Janine Nadja Küng

Janine Nadja Küng
Sentimatt 1
6003 Luzern
janine.kueng@phlu.ch

Funktionen an der PH Luzern

  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Fachdidaktik Natur, Mensch, Gesellschaft
  • Gastdozentin Medientechnologie im Modul Grundlagen Kommunikation und Medientechnologie
  • Gastdozentin CAS Medien und Informatik für Lehrpersonen

Weitere Funktionen und Tätigkeiten

  • Kursleitung Kantonale Robotiktage DVS im Kanton Luzern

Arbeits- und Beratungsschwerpunkte / Expertise

  • Dissertation (in Arbeit) zum Thema "Fachdidaktische Kompetenzen von MINT-Lehrpersonen im Umgang mit Augmented-Reality-Applikationen"
  • Fachdidaktik "Medien und Informatik"
  • Beratung, Entwicklung und Umsetzung von Schul-, Bibliotheks- und Hochschulprojekten im Bereich Medien und Informatik, Schwerpunkte Robotik und Medienproduktionen

Aus- und Weiterbildung

  • 2020
    Zertifizierung Roberta® Teacher, RRZ Luzern
  • seit 2018
    Studium MA Fachdidaktik Medien und Informatik, Pädagogische Hochschule Schwyz, Pädagogische Hochschule Luzern, Hochschule Luzern und Universität Zürich
  • 2015-2018
    Bachelor of Arts in Kommunikationswissenschaft und Medienforschung, Nebenfach Kunstgeschichte, Universität Fribourg
  • 2015
    Gymnasiale Matura, Kantonsschule Obwalden

Berufliche Tätigkeiten

  • seit 2020
    Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Fachdidaktik Natur, Mensch, Gesellschaft
  • 2019-2020
    Entwicklung und Durchführung wöchentlicher Robotikateliers für Hochbegabte in Luzern und Adliswil (drei Primar- und eine Sekundarklasse)
  • seit 2019
    Gastdozentin CAS Medien und Informatik für Lehrpersonen
  • seit 2017
    Gastdozentin Medientechnologie im Modul Grundlagen Kommunikation und Medientechnologie

Projekte

Das folgende Projekt fördert den Aufbau und die Etablierung eines RobertaRegioZentrums in Luzern für gendergerechtes Lehren und Lernen mit Robotern mit Schwerpunkt Informatik und Technik.

Details

Lehrpersonen sollen digitale Lernressourcen lernförderlich im Unterricht einsetzen können. Das Projekt erfasst und analysiert dazu notwendige fachdidaktische Kompetenzen für den Unterricht in den MINT-Fächern im Umgang mit Erklärvideos und Augmented-Reality-Applikationen.

Details

spacer