Janine Küng

Janine Küng
Sentimatt 1
6003 Luzern
janine.kueng@phlu.ch

Funktionen an der PH Luzern

  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Fachdidaktik Natur, Mensch, Gesellschaft
  • Gastdozentin in der Aus- und Weiterbildung im Bereich Medien und Informatik

Weitere Funktionen und Tätigkeiten

  • Kursleitung Kantonale Robotiktage DVS im Kanton Luzern

Arbeits- und Beratungsschwerpunkte / Expertise

  • Dissertation (in Arbeit) zum Thema «Kompetenzen von MINT-Lehrpersonen im Umgang mit Augmented-Reality-Applikationen»
  • Fachdidaktik «Medien und Informatik»
  • Beratung, Entwicklung und Umsetzung von Schul-, Bibliotheks- und Hochschulprojekten im Bereich Medien und Informatik, Schwerpunkte Robotik und Medienproduktionen

Aus- und Weiterbildung

  • 2020
    Zertifizierung Roberta® Teacher, RRZ Luzern
  • 2018-2021
    Master of Arts in Fachdidaktik Medien und Informatik, Pädagogische Hochschule Schwyz, Pädagogische Hochschule Luzern, Hochschule Luzern und Universität Zürich
  • 2015-2018
    Bachelor of Arts in Kommunikationswissenschaft und Medienforschung, Nebenfach Kunstgeschichte, Universität Fribourg
  • 2015
    Gymnasiale Matura, Kantonsschule Obwalden

Berufliche Tätigkeiten

  • seit 2020
    Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Fachdidaktik Natur, Mensch, Gesellschaft
  • 2019-2020
    Entwicklung und Durchführung wöchentlicher Robotikateliers für Hochbegabte in Luzern und Adliswil (drei Primar- und eine Sekundarklasse)
  • seit 2019
    Gastdozentin in der Weiterbildung
  • seit 2017
    Gastdozentin in der Ausbildung

Projekte

Lehrpersonen sollen Augmented-Reality-Applikationen lernförderlich im Unterricht einsetzen können. Das Projekt erfasst und analysiert dazu notwendige Kompetenzen für den Unterricht in den MINT-Fächern.

Details

Lehrpersonen sollen digitale Lernressourcen lernförderlich im Unterricht einsetzen können. Das Projekt erfasst und analysiert dazu notwendige fachdidaktische Kompetenzen für den Unterricht in den MINT-Fächern im Umgang mit Erklärvideos und Augmented-Reality-Applikationen.

Details

Das folgende Projekt fördert den Aufbau und die Etablierung eines RobertaRegioZentrums in Luzern für gendergerechtes Lehren und Lernen mit Robotern mit Schwerpunkt Informatik und Technik.

Details

spacer