Masterstudiengänge Fachdidaktik 

An der PH Luzern kann der «Spezialisierte Master of Arts in Geschichtsdidaktik und öffentliche Geschichtsvermittlung» absolviert werden.

 Ebenfalls angeboten werden der «Spezialisierte Master of Arts in Fachdidaktik Natur, Mensch, Gesellschaft und Nachhaltige Entwicklung» und der «Spezialisierte Master of Arts in Fachdidaktik Medien und Informatik».

Geschichtsdidaktik und öffentliche Geschichtsvermittlung

Der «Spezialisierte Master of Arts Geschichtsdidaktik und öffentliche Geschichtsvermittlung» wird in Zusammenarbeit mit anderen Hochschulen angeboten.

Er qualifiziert zur Vermittlung von Geschichte in einem breiteren öffentlichen Kontext und bereitet die Absolventinnen und Absolventen auf eine akademische Laufbahn in Geschichtsdidaktik vor.

Mehr zu Geschichtsdidaktik und öffentliche Geschichtsvermittlung

Natur, Mensch, Gesellschaft und Nachhaltige Entwicklung

Die PH Luzern und die PH Bern bieten gemeinsam den «Spezialisierten Masterstudiengang in Fachdidaktik Natur, Mensch, Gesellschaft und Nachhaltige Entwicklung» in Zusammenarbeit mit dem Centre for Development and Environment (CDE) der Universität Bern.

Zusammen bilden sie ein Fachdidaktik-Netzwerk im schulischen Fachbereich Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) und Nachhaltige Entwicklung (NE).

Mehr zu Natur, Mensch, Gesellschaft und Nachhaltige Entwicklung

Medien und Informatik

Der «Spezialisierte Masterstudiengang in Fachdidaktik Medien und Informatik» vermittelt Ihnen aktuelles Wissen zum Lehren und Lernen von medien- und kommunikationswissenschaftlichen und informatischen Phänomenen und zur Erforschung dieser Vermittlungsprozesse.

Der Master of Arts ist ein Kooperationsprojekt der PH Luzern mit der PH Schwyz, der Universität Zürich und der Hochschule Luzern.

Mehr zu Medien und Informatik
spacer