Fachberatung Projektunterricht

Die Fachberaterinnen und -berater beraten Lehrpersonen und sind verantwortlich für die fachdidaktische Weiterentwicklung der Fächer.

Lehrplan / Lehrplan 21

«Passend zum Lehrplan 21 hat die Dienststelle Volksschulbildung einen kompetenzorientierten Lehrplan Projektunterricht herausgegeben. Darin werden besonders viele überfachliche Kompetenzen des LP 21 aufgebaut und konkretisiert. Der Lehrplan Projektunterricht ist, zusammen mit dem LP 21, ab 2019/2020 in der Sekundarschule verbindlich. Ab sofort kann auf freiwilliger Basis damit gearbeitet werden» (wortwörtlicher Text aus der DVS-Seite Projektunterricht). Dieser Lehrplan ist in Zusammenarbeit mit dem ZIPP entstanden und ist anfangs 2015 vom Regierungsrat verabschiedet worden. Beim DVS kann der Lehrplan heruntergeladen werden. Zusätzlich sind auf der DVS-Website auch die aktualisierten Merkblätter zur Beurteilung und zu Plagiaten abgelegt.


Lehrmittel

Lehrmittel Projektartige Vorhaben im Kontext Wirtschaft, Handbuch für Lehrpersonen

In Form von zwölf projektartigen Vorhaben erarbeiten sich die Lernenden der Sekundarstufe I handlungsorientiert wirtschaftliche Zusammenhänge und gestalten verschiedenartige Produkte (z. B. Organisation eines Tauschmarktes, Gestaltung eines Tages der offenen Türe für einen Gewerbebetrieb im Dorf). Der Aufwand zur Umsetzung beträgt zwischen 3 und 20 Halbtagen, die im Projektunterricht, im Fachunterricht, im Berufswahlunterricht oder in Projektwochen eingesetzt werden können. Die Publikation basiert auf den Lehrmitteln «Projekte begleiten», die Lehrpersonen in der Planung und Umsetzung von Projekten unterstützen.

Bestellung bei Schulverlag plus AG

Lehrmittel

Im März 2011 ist das aktualisierte Lehrmittel «Projekte begleiten» (Praxishilfe und Handbuch) erschienen. Es vereint die beiden alten Lehrmittel «Projekte begleiten» resp. «Selbstständige Arbeiten begleiten» (2006).

Zudem ist im Mai 2012 auch der Leitfaden «Projekte realisieren» für Schülerinnen und Schüler aktualisiert worden:


Impulse für den Unterricht

  • ­Beurteilen und Bewerten: Das Merkblatt Beurteilung im Projektunterricht enthält eine Einführung zum Beurteilen, gibt Auskunft über Grundsätze im Beurteilen bzw. Bewerten im Projektunterricht des Kantons Luzern und schlägt ein mögliches Beurteilungsraster und einen möglichen Bewertungsschlüssel vor. ­ 
  • Minimalstandards: Was sollten die Lernenden nach einem Jahr Projektunterricht können? Die 10 Minimalstandards im Projektunterricht

Spezialthemen


Kontakt

Fachberater Projektunterricht
Erich Lipp
Sentimatt 1
6003 Luzern
erich.lipp@phlu.ch
Portrait
spacer