Wettbewerb Projekt 9

Der Wettbewerb «Projekt 9» des ZIPP hat Schülerinnen und Schülern der neunten Klasse von 2009-2018 die Gelegenheit gegeben, ihre Projektarbeit zu präsentieren und sich mit Gleichaltrigen zu messen. Ab 2019 wird der Wettbewerb in einem neuen Format und mit einer neuen Trägerschaft starten.  

Angebot

Am Wettbewerb erhielten die Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit, ihre Gruppenprojekte oder ihre individuellen Projekte vor einem Publikum zu präsentieren, von Fachleuten begutachten zu lassen und attraktive Preise zu gewinnen. Hier können Sie einige Reminiszenzen aus den vergangenen Wettbewerben sehen.

Neues Format

Ab 2019 wird der Wettbewerb in einem neuen Format und mit einer neuen Trägerschaft starten. Mehr Informationen zum neuen Wettbewerb P9, siehe www.superprojekt.ch oder www.projektunterricht.ch (für Lehrpersonen).   


Wettbewerb 2018

Für den Wettbewerb 2018 wurde ein Imagefilm, (Erstellung durch Lernende Mediamatikerin, Laura Niederberger) produziert.

Jubiläumsanlass vom 28. Juni 2018

Nach den Erfolgen der vergangenen Jahren ging im 2018 der letzte Wettbewerb P9 nach altem Format über die Bühne. Es war die 10. Austragung und damit Jubiläum. Die 10. Austragung  des Wettbewerbs P9 vom Donnerstag, 28. Juni 2018 war ein rundum gelungener Anlass. Qualitativ hochstehende Projekte (Individuelle Projekte sowie Gruppenprojekte) wurden am Finaltag präsentiert. Diese Qualität wurde mit einem grossen Zuschaueraufmarsch belohnt. Am Morgen war der Hörsaal mit rund 300 und am Nachmittag mit rund 200 Zuschauenden gut besucht.


Kontakt

Leitung ZIPP
Erich Lipp
Sentimatt 1
6003 Luzern
erich.lipp@phlu.ch
spacer