16. Oktober 2020

Start der Registrierung für die neue Rechercheplattform

Bibliotheksnetzwerk SLSP (Swiss Library Service Platform)

Notebook

Die beiden PH-Bibliotheken ZHB Luzern und Pädagogisches Medienzentrum (PMZ), schliessen sich mit 475 Bibliotheken zu einem neuen, schweizweiten Netzwerk SLSP zusammen. Gemeinsam lancieren sie die neue Rechercheplattform swisscovery, die Zugriff auf den gesamten wissenschaftlichen Medienbestand der Schweiz bietet. Das neue Netzwerk ersetzt alle bisherigen Bibliotheksverbünde und Rechercheplattformen, darunter auch den Zentralschweizer Verbund IDS mit iluplus.

In zwei Schritten zur Anmeldung:

Die neue Ausleih-Plattform ist seit dem 7. Dezember aktiv. Um künftig Medien bestellen und ausleihen zu können, müssen sich alle Nutzer/-innen neu registrieren. Die Registration ist ab sofort möglich:

  1. Konto einrichten
    Ein SWITCH edu-ID-Konto ist die Voraussetzung, um sich bei SLSP registrieren zu können. Wer noch keines hat, kann dieses einrichten auf https://eduid.ch
    PHLU-Angehörige erstellen das neue Konto mit Ihren Switch AAI-Angaben.
     
  2. Registration bei SLSP
    Die Registrierung für SLSP mit der SWITCH edu-ID erfolgt auf https://slsp.ch/registration

Wichtig: 
Die Registration für die neue Plattform swisscovery muss aus Datenschutzgründen von allen Bibliotheksnutzer/-innen selbst vorgenommen werden. Es findet keine Migration bestehender Personendaten statt.

 


Kontakt

Leiterin PMZ
Irene Schuler
Sentimatt 1
6003 Luzern
irene.schuler@phlu.ch
Portrait
spacer