Wahlpflichtfach MINT: Lehrplan und Lernmaterialien

Die Dienststelle Volksschulbildung des Kantons Luzern (DVS) hat das IF NMG beauftragt, einen kompetenzorientierten Lehrplan und Lernunterlagen für das Wahlpflichtfach MINT in der 3. Sekundarklasse mit zwei Wochenstunden zu erarbeiten.

Übersicht

Forschungsschwerpunkt / Themenfeld
  • Fachdidaktik Natur - Mensch - Gesellschaft
  • Didaktik der Naturwissenschaften und Technik
  • Inter- und transdisziplinäres Lernen
  • Fachdidaktik Natur - Mensch - Gesellschaft
  • Didaktik der Naturwissenschaften und Technik
  • Inter- und transdisziplinäres Lernen
Status
abgeschlossen
abgeschlossen
Zeitraum
01.07.2017 - 30.06.2019
01.07.2017 - 30.06.2019

Beschreibung

Die Dienststelle Volksschulbildung des Kantons Luzern (DVS) hat das IF NMG beauftragt, einen kompetenzorientierten Lehrplan und Lernunterlagen für das Wahlpflichtfach MINT in der 3. Sekundarklasse mit zwei Wochenstunden zu erarbeiten. Dieses Wahlpflichtfach stellt eine Ergänzung zu den obligatorischen Fächern «Natur und Technik», «Mathematik» und «Medien und Informatik» dar und soll handlungsbezogen ausgestaltet sein.


Organisation

Beteiligte interne Organisationen
Institut für Fachdidaktik Natur - Mensch - Gesellschaft
Institut für Fachdidaktik Natur - Mensch - Gesellschaft
Finanzierungstyp
Dienststelle Volksschulbildung (DVS)
Dienststelle Volksschulbildung (DVS)

Beteiligte Personen

intern


spacer