Natur, Mensch, Gesellschaft 

Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) ist ein vielperspektivisches und integratives Fach. Es unterstützt und fördert Primarschülerinnen und Primarschüler im Erschliessen und Verstehen ihrer natürlichen, kulturellen, sozialen, geistigen und technischen Umwelt.

Übersicht

Der Unterricht in Natur, Mensch, Gesellschaft besitzt eine doppelte Ausrichtung: Einerseits knüpft er an die Lernvoraussetzungen, Kompetenzen, Fragen, Interessen und Lernbedürfnisse der Schülerinnen und Schüler an, und andererseits ist er anschlussfähig an das in den Fachwissenschaften erarbeitete inhaltliche und methodische Wissen.


Studium

Die Studierenden lernen im Fach Natur, Mensch, Gesellschaft einen inhaltlich und methodisch anspruchsvollen und bildungsrelevanten Unterricht im Schulfach Natur, Mensch, Gesellschaft vorzubereiten, durchzuführen und auszuwerten. Hierfür setzen sich die Studierenden mit ihren eigenen Unterrichtsbildern auseinander, erarbeiten fachdidaktische Konzepte und wenden diese bei der Unterrichtsgestaltung an. Leitidee ist ein NMG-Unterricht, welcher zum Nachdenken anregt und die aktive Mitgestaltung der Welt fördert.

In fünf Teilmodulen sowie einem fächerübergreifenden Modul lernen die Studierenden, den NMG-Unterricht zu planen, zu begleiten und zu evaluieren. Dabei orientieren sie sich an den vielfältigen Erfahrungen, den sich entwickelnden Interessen und den daraus resultierenden eigenen Fragen der 4- bis 8-jährigen Kinder.

Sie vertiefen spezifische fachdidaktische Konzepte und entwickeln entsprechende Spiel- und Lernumgebungen für den NMG-Unterricht. In die Ausbildung integriert sind mediendidaktische Impulse sowie die eigene fachliche Vertiefung in exemplarischen Themenbereichen.

In fünf Teilmodulen erarbeiten sich die Studierenden ein Unterrichtsverständnis für das Fach NMG, welches auf der gemeinsamen Auseinandersetzung mit herausfordernden Fragen beruht. Die Studierenden betrachten dabei komplexe, sachunterrichtliche Themen aus unterschiedlichen Perspektiven und vernetzen diese verschiedenen Sichtweisen.

Sie lernen, einen entsprechenden mehrperspektivischen NMG-Unterricht zu planen, zu begleiten und zu evaluieren. Zusätzlich belegen die Studierenden abschliessend ein Synergiemodul mit dem Fach Medien und Informatik, in welchem gemeinsam das Potenzial von Medien im NMG-Unterricht ausgelotet wird.


Weiterbildung


Studienbuch

Trevisan, P. & Helbling, D. (2018). Studienbuch Natur, Mensch, Gesellschaft. Bern: hep Verlag.


Kontakt


spacer