8. Juli 2019

Elke-Nicole Kappus in EDK-Kommission gewählt

Elke-Nicole Kappus von der PH Luzern ist in die Kommission Bildung und Migration der Schweizerischen Konferenz der kantonalen Erziehungsdirektoren (EDK) gewählt worden.

Elke-Nicole Kappus
Elke-Nicole Kappus

Der Vorstand der EDK hat Elke-Nicole Kappus per sofort als Mitglied der Kommission Bildung und Migration für den Rest der Amtsperiode bis 31. Dezember 2020 als Vertreterin von Swissuniversities gewählt. Sie ersetzt Kathrin Oester (PH Bern).

Die Kommission «berät die EDK in Fragen, welche sich im Zusammenhang mit Bildung und Migration stellen. Dabei erarbeitet sie Grundlagen für Dienstleistungen und entwickelt Vorschläge für Empfehlungen. Die Kommission fördert damit eine gesamtschweizerische Diskussion und Aufarbeitung von Themen im Zusammenhang mit den Chancen und Risiken der Bildungslaufbahn von Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund.»


Kontakt

Leiterin Stabsstelle Chancengerechtigkeit
Elke-Nicole Kappus
Mag. art. MAS
Töpferstr. 10
6004 Luzern
elke-nicole.kappus@phlu.ch
Portrait
spacer