DAS Stimm- und Sprechtrainer/-in

Der Diplomstudiengang (mit 30 CP) richtet sich an alle Personen, die Stimm- und Sprechtrainings auf einer fachlich qualitativ hohen Basis anbieten wollen.

EB Erwachsenenbildung

Übersicht

Studienziel
Diploma of Advanced Studies
Diploma of Advanced Studies
ECTS-Punkte
30
30
Teilnehmende
Der DAS Stimm- und Sprechtrainer/-in richtet sich an Personen, die Stimm- und Sprechtrainings für Menschen in sprechenden Berufen vermitteln wollen.
Der DAS Stimm- und Sprechtrainer/-in richtet sich an Personen, die Stimm- und Sprechtrainings für Menschen in sprechenden Berufen vermitteln wollen.
Anmeldeschluss
31.08.2022
31.08.2022
Beginn
September 2022
September 2022
Dauer
17.09.2022 - 30.03.2024
17.09.2022 - 30.03.2024

Beschreibung

Die Teilnehmenden werden befähigt,  
selbständig oder angestellt in der beruflichen Weiterbildung, den Medien, an Schulen, Pädagogischen Hochschulen, Universitäten, Theatern und anderen Einrichtungen mit Gruppen oder Einzelpersonen zu arbeiten – überall dort, wo gutes, ökonomisches Sprechen und wirkungsvolles Auftreten unabdingbar ist oder gewünscht wird. 

Im Anwender/-innen-Teil (Modul 1 und 2) 

  • eignen sich die Teilnehmenden Wissen und Können für den persönlichen Anwendungsbereich an. => CAS Stimme und Sprechen


Im Trainer-/innen-Teil (Modul 3 bis 6) 

  • vertiefen und entwickeln die Teilnehmenden das Gelernte aus Modul 1 und 2 und nehmen vermehrt die Trainer/-innenrolle ein 
  • erlernen, üben und festigen sie die Kompetenzen der Vermittlung von Stimm- und Sprechschulung.

Teilnehmende

  • Der DAS Stimm- und Sprechtrainer/-in richtet sich an Personen,
    die Stimm- und Sprechtrainings für Menschen in sprechenden Berufen auf einer fachlich qualitativ hohen Basis vermitteln wollen.
  • die bereits einen Stimm- und Sprechberuf ausüben und sich ein zusätzliches berufliches Standbein erarbeiten wollen. Gemeint sind Menschen aus dem pädagogischen, künstlerischen oder therapeutischen Bereich (z.B. Lehrpersonen, Schauspieler/-innen, Sänger/-innen, Logopädinnen und Logopäden, usw.)
  • die bereits im Bereich Kommunikation aktiv sind

Aufbau und Studienplan

Der DAS SST ist modular aufgebaut. Folgende Abschlüsse bzw. Anrechnungen sind möglich:

  • Kursbestätigung nach erfolgreichem Abschluss des Modul 1 (5 ECTS)
  • Zertifikat CAS Stimme und Sprechen nach erfolgreichem Abschluss von Modul 1 und 2 (10 ECTS / ausgestellt durch PH Luzern)
  • Zertifikat AAP-Trainer/-in nach erfolgreichem Abschluss von Modul 5 (25 ECTS / ausgestellt durch STAAP, Schweizer Team für Atemrhythmisch Angepasste Phonation)
  • Diplom DAS Stimm- und Sprechtrainer/-in nach erfolgreichem Abschluss von Modul 6 (30 ECTS / ausgestellt durch PH Luzern)

Dauer Studium

  • Die Module 1 und 2 entsprechen dem CAS Stimme und Sprechen und dauern zwei Semester.
  • Für die Module 3 bis 6 sind mit weiteren vier Semestern zu rechnen.

Der gesamte Studiengang DAS Stimm- und Sprechtrainer/-in (Modul 1 bis 6) erstreckt sich über die Dauer von sechs Semestern.

Er kann berufsbegleitend absolviert werden. Der zeitliche Aufwand beträgt 900 Stunden. Dies entspricht 30 ECTS-Punkten.

Lernorte sind intern (an der PH Luzern) und extern (Studienreisen, E-Learning-Anteile).


Kosten

Der CAS (Modul 1 und 2) kostet CHF 4'960.00 plus Aufnahmegebühr von CHF 350.00 (der ausschliessliche Besuch von Modul 1 kostet CHF 2'480.00; hier entfällt die Aufnahmegebühr)
Die Module 3 bis 6 kosten: CHF 9'500.00 (ohne Aufnahmegebühr, wenn bereits bei CAS Stimme und Sprechen bezahlt).

Der ganze DAS kostet also: CHF 14'460.00 plus CHF 350.00 Aufnahmegebühr


Informationsveranstaltungen

18.00–18.45 Uhr

18.00–18.45 Uhr

18.00–18.45 Uhr

18.00–18.45 Uhr

Die Informationsveranstaltungen finden online statt. 

Hier gelangen Sie zum Zoom des 2. Februars.

Meeting-ID: 634 4477 2718
Kenncode: 841355


Ergänzende Angebote


Hinweis

Falls Sie sich nur für das Modul 1 oder die Module 1 und 2 anmelden möchten, melden Sie sich bitte via CAS Stimme und Sprechen an.


Kontakt


Anmeldung

Beginn
September 2022
spacer