7. August 2019

Theaterperlen 2019

Das Programm der «Theaterperlen» 2019 ist zusammen gestellt. Schul- und Kindergartenklassen können sich ab sofort für die Theaterstücke für das junge Publikum anmelden.

zwei Frauen auf der Bühne

Die Theaterperlen sind unterdessen zu einem festen Bestandteil im Jahresprogramm der Volksschulen im Kanton Luzern geworden. Zu verdanken haben wir dies Ihrem Interesse am Theater und insbesondere auch dem guten Zusammenspiel zwischen der Dienststelle Volksschulbildung, dem Zentrum Theaterpädagogik der PH Luzern (ZTP), den Theaterperlen-Veranstalter/-innen und den Schulgemeinden.

Dass der Theaterbesuch mehr als eine «unterhaltsame Veranstaltung» werden und seine volle Wirkungskraft im Sinne ästhetischer Bildung entfalten kann, dafür setzt sich das ZTP mit gleich zwei Angeboten tatkräftig und mit grosser Überzeugung ein:

Roter Teppich für Lehrpersonen

Es ist uns ein Anliegen, das erfahrungsreiche Kunst-Genre mit ganz konkreter Vermittlungsarbeit zu unterstützen. Besuchen Sie darum die eigens für Sie konzipierte Vorbereitungsveranstaltung, den «Roten Teppich». Passend zum Stück Ihrer Wahl geben Ihnen direkt beteiligte Künstler/-innen eine Einführung. Die einstündige, kostenlose Begegnung bringt Ihnen Hintergrundinformationen zur Inszenierung und Einblicke in künstlerische Arbeitsweisen. Sie erhalten direkt anwendbare Anregungen, wie Sie Ihre Klasse auf das Stück vorbereiten oder das Gesehene vertiefen können. Am Anlass wird zudem Unterrichtsmaterial abgegeben.

Über Schukulu-Special können Sie zudem das Nachbereitungsangebot «Theater mit Resonanz» kostengünstig buchen: Eine Theaterpädagogin des ZTP besucht Ihre Klasse an Ihrem Schulort und bearbeitet mit künstlerischen Mitteln des Theaters das Gesehene und Erlebte, die Thematik oder daraus entwickelte eigene Geschichten mit den Schüler/-innen.

In Beromünster, Luzern, Ruswil, Sarnen, Sursee, Schüpfheim oder Willisau

Wie jedes Jahr laden Sie verschiedene Veranstalter/-innen ein, mit Ihren Schulklassen Theaterbesuche in Beromünster, Luzern, Ruswil, Sarnen, Sursee, Schüpfheim oder Willisau zu machen. Die bunte, sorgfältig zusammengestellte Auswahl von professionellen Kinder- und Jugendtheaterproduktionen liegt in Ihren Händen.

zwei Frauen schmiegen sich aneinander

Kontakt

Theaterpädagogin
Kathrin Brülhart Corbat
Sentimatt 1
6003 Luzern
kathrin.bruelhart@phlu.ch
spacer