24. Mai 2022

Sommerliche Weiterbildung

Die Summer School Digital Teaching der PH Luzern bietet vom 11. bis 14. Juli 2022 die Möglichkeit, Aspekte des Unterrichts mit digitalen Medien zu erkunden. 

Die Woche wird angestossen von Rahel Tschopp, die sich und uns fragt, welche Schule wir brauchen und wollen. Danach bietet sich die einmalige Gelegenheit, sich ein ganz individuelles Paket von spannenden Workshop-Angeboten und Input-Referaten zusammenzustellen. 

Teilnehmende haben die Qual der Wahl aus Themen wie Gamification, Storytelling, Cybermobbing, Coding und digitale Lehr- und Lernsettings. Wie jedes Jahr treffen und hören die Teilnehmenden der Summer School der PH Luzern Referentinnen und Referenten, die etwas zu sagen haben und aus ihrer eigenen Praxis berichten.

Das gesamte Programm mit Infos und Optionen betreffend Anmeldung zu einzelnen Veranstaltungen findet sich unter:

https://www.phlu.ch/summerschool

Pro-Tipp: Wer einen der Workshops besucht, ist automatisch zu allen Fachreferaten angemeldet. Wer nur die Referate besuchen möchte, kann diese bei der Anmeldung als separates Paket buchen.


Kontakt

Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Roman Schurter
dipl. geogr.
Frohburgstrasse 3
6002 Luzern
roman.schurter@phlu.ch
Portrait
spacer