17. Dezember 2019

Neue Rektorin der PH Luzern gewählt

Der PH-Rat der Pädagogischen Hochschule Luzern hat per 1. September 2020 Prof. Dr. Kathrin Krammer zur Rektorin der PH Luzern gewählt.

Kathrin Krammer

Die Pädagogin und Erziehungswissenschaftlerin ist seit 2004 in verschiedenen Funktionen an der PH Luzern tätig, seit 2017 als Prorektorin Ausbildung. Sie tritt die Nachfolge von Prof. Dr. Hans-Rudolf Schärer an, der per Ende August 2020 in Pension geht.

Kathrin Krammer, geboren 1970 in Stans, begann ihre Tätigkeit an der PH Luzern (damals noch PH Zentralschweiz) mit einem Lehrauftrag für das Mentorat Primarstufe. 2007 übernahm sie die Leitung des Studiengangs Kindergarten/Unterstufe an der PH Luzern und wurde 2017 zur Prorektorin Ausbildung gewählt. Damit verantwortet sie heute bereits den grössten Leistungsbereich der PH. Neben einem Primarlehrdiplom verfügt Kathrin Krammer über ein Doktorat der Universität Zürich in Pädagogik/Erziehungswissenschaften. Sie hat langjährige Erfahrung in Forschung und Lehre sowie als Führungsperson gesammelt. Kathrin Krammer ist verheiratet und lebt in Luzern.

Der PH-Rat ist überzeugt, dass Kathrin Krammer das Anforderungsprofil für die anspruchsvolle Leitung der PH Luzern mit ihrer reichen beruflichen Erfahrung, ihrer Fachkenntnis und ihrer Führungserfahrung ausgezeichnet erfüllt. Auf der Basis des Vorschlags der Findungskommission unter der Leitung von Jürg Stadelmann hat der PH-Rat Prof. Dr. Kathrin Krammer zur Rektorin der PH Luzern per 1. September 2020 gewählt. Sie wird die Nachfolge von Prof. Dr. Hans-Rudolf Schärer antreten, der sein Amt infolge ordentlicher Pensionierung per Ende August 2020 abgibt.


Kontakt

Bildungs- und Kulturdirektor
Marcel Schwerzmann
Präsident des PH-Rates
regula.huber@lu.ch
spacer