Entwicklung von Unterrichtsmaterialien für die Stufe Sek. I zur politischen Bildung anhand der Lokalpolitik der Stadt Luzern.

Das Unterrichtsheft soll Lehrpersonen der Sekundarstufe I der Stadt Luzern motivieren, politische Bildung an konkreten und die Lebenswelt der Lernenden betreffenden Beispielen und Menschen zu thematisieren und damit überfachliche Kompetenzen des Lehrplan 21 umzusetzen.

Übersicht

Forschungsschwerpunkt / Themenfeld
  • Geschichtsdidaktik und Erinnerungskulturen
  • Geschichtsdidaktik und Erinnerungskulturen
Status
abgeschlossen
abgeschlossen
Zeitraum
01.02.2018 - 31.03.2019
01.02.2018 - 31.03.2019

Beschreibung

Das Unterrichtsheft soll eine Thematisierung von Lokalpolitik im 3. Zyklus des Lehrplans ermöglichen (7. Bis 9. Schuljahr). Entsprechend richten sich Inhalte und Aufgaben an 13-15-Jährige, das Heft als solches an Lehrpersonen der Sekundarstufe I.

Um den Kindern den Zugang zu politischen Prozessen zu erleichtern, sollen sie die politische Entscheidungsfindung anhand von konkreten Beispielen in einem ersten Schritt selbst erfahren und in der Klasse eigenständig nach Lösungen suchen. Über diesen direkten Zugang sollen sie lernen, Fragen zu entwickeln, Abhängigkeiten zu erkennen und Zusammenhänge zu verstehen. Um eine Identifizierung mit der Thematik zu ermöglichen, sollen die Lernenden als Menschen mit eigenen Ansichten im Zentrum des Unterrichts stehen. Darüber hinaus sollen sie mit Politikerinnen und Politikern, die entsprechende Ansichten im lokalen Staatswesen repräsentieren und diese in den Diskurs einbringen, in Kontakt kommen. So nähern sich die Schülerinnen und Schüler schrittweise und ausgehend von ihrer Lebenswelt der Meinungsfindung, wie sie in politischen Institutionen stattfindet, an und können diese in der Folge besser nachvollziehen.

Damit sich die Lehrpersonen der politischen Bildung anhand der Lokalpolitik annehmen und auch einen Parlamentsbesuch in ihren Unterricht einbauen, sollen ihnen im Unterrichtsheft neben übersichtlichen Hintergrundinformationen v.a. konkrete Unterrichtsvorschläge inkl. Arbeitsblätter, Materialien und Grafiken angeboten werden. Darüber hinaus liefert das Unterrichtsheft Informationen zur Planung des Parlamentsbesuchs und zum Kontakt mit Politikerinnen und Politikern.


Organisation

Beteiligte interne Organisationen
Dozierende Geschichte und Geschichtsdidaktik SEK I
Institut für Geschichtsdidaktik und Erinnerungskulturen
Dozierende Geschichte und Geschichtsdidaktik SEK I
Institut für Geschichtsdidaktik und Erinnerungskulturen
Finanzierungstyp
Andere öffentliche Institutionen
Andere öffentliche Institutionen

Beteiligte Personen

intern

extern


spacer