Schulbuchzufriedenheit und Schulbuchnutzung

Unterschiede im Nutzungsverhalten und in der Zufriedenheit von Primar- und Sekundarschullehrpersonen bezüglich ihrer Schulbücher für die Naturwissenschaften.

Übersicht

Forschungsschwerpunkt / Themenfeld
  • Fachdidaktik Natur - Mensch - Gesellschaft
  • Didaktik der Naturwissenschaften und Technik
  • Fachdidaktik Natur - Mensch - Gesellschaft
  • Didaktik der Naturwissenschaften und Technik
Status
abgeschlossen
abgeschlossen
Zeitraum
13.04.2014 - 31.12.2017
13.04.2014 - 31.12.2017

Beschreibung

Die Schulbuchnutzung und Zufriedenheit ist schulbuchabhängig. Zudem gibt es stufenspezifische Unterschiede. Diese werden anhand der meistgenutzten Schulbücher in der Schweiz analysiert.


Organisation

Beteiligte interne Organisationen
Institut für Fachdidaktik Natur - Mensch - Gesellschaft
Institut für Fachdidaktik Natur - Mensch - Gesellschaft
Finanzierungstyp
andere interne Finanzierung
andere interne Finanzierung

Beteiligte Personen

intern

extern


Publikationen & Vorträge

Bölsterli Bardy, K., Scheid, J. & Hoesli, M. (2015). Ist die Schulbuchnutzung & -zufriedenheit der Lehrkräfte stufenabhängig?. GDCP-Jahrestagung, Berlin. 14.09.2015 bis 17.09.2015.

Bölsterli Bardy, K., Scheid, J. & Hoesli, M. (2015). Ist die Schulbuchnutzung & -zufriedenheit der Lehrkräfte stufenabhängig?. GDCP-Tagung, Berlin. 17.09.2015.

Bölsterli Bardy, K., Hoesli, M. & Scheid, J. (2017). Welche Rolle könnten kompetenzorientierte Schulbücher in der Lehrerbildung spielen?. GFD – KOFADIS Fachtagung 2017 in Freiburg, GFD und KOFADIS, Freiburg im Breisgau. 27.09.2017 bis 29.09.2017.


spacer