Kompetenzorientierung in Schulbüchern für die Naturwissenschaften: Eine Analyse am Beispiel der Schweiz (Dissertationsprojekt)

In diesem Projekt wird einerseits ein empirisches kompetenzorientiertes Schulbuchraster (KOS) erstellt und andererseits die unterschiedlichen Ansprüche an kompetenzorientierte Schulbücher der Naturwissenschaften von Didaktikerinnen und Didaktikern und Lehrpersonen analysiert.

Übersicht

Forschungsschwerpunkt / Themenfeld
  • Fachdidaktik Natur - Mensch - Gesellschaft
  • Naturwissenschaften und Technik (NT)
  • Fachdidaktik Natur - Mensch - Gesellschaft
  • Naturwissenschaften und Technik (NT)
Status
abgeschlossen
abgeschlossen
Zeitraum
01.08.2009 - 22.01.2014
01.08.2009 - 22.01.2014

Beschreibung

1.Teilprojekt

Bildung empirisch erhobener und theoretisch abgestützter Standards für kompetenzorientierte Schulbücher der Naturwissenschaften zur Erstellung des kompetenzorientierten Schulbuchrasters (KOS).

 

2.Teilprojekt

Analyse der Professionsunterschiede (Didaktikdozierende, Primar-, und Sekundarschullehrkräfte) bezüglich der Relevanzeinschätzung kompetenzorientierter Schulbuchaspekte

 

3.Teilprojekt

Strukturgleichungsmodell zum Aufzeigen unterschiedlicher Einflüsse (Einstellung zur Kompetenzorientierung, Lehr-Lernverständnis, Profession, Alter, Geschlecht) auf die Gewichtung kompetenzorientierter Schulbuchaspekte

 

Betreuer: Prof. Dr. Markus Wilhelm (PH Luzern), Prof. Dr. Markus Rehm (PH Heidelberg).


Organisation

Beteiligte interne Organisationen
Institut für Fachdidaktik Natur - Mensch - Gesellschaft
Institut für Fachdidaktik Natur - Mensch - Gesellschaft
Finanzierungstyp
Forschungsförderung PH Luzern
Forschungsförderung PH Luzern

Beteiligte Personen

Intern


Publikationen & Vorträge

Bölsterli Bardy, K. (2015). Kompetenzorientierung in Schulbüchern für die Naturwissenschaften. Eine Analyse am Beispiel der Schweiz.. Wiesbaden: Springer Spektrum.

Bölsterli Bardy, K., Rehm, M. & Wilhelm, M. (2011). Kompetenzorientierung im naturwissenschaftlichen Unterricht und die Bedeutung von Schulbüchern im Reformprozess - aufgezeigt am Beispiel der Schweiz. Chimica et Didacticae. 36(104), 89-112.

Bölsterli Bardy, K. (2014). Kompetenzorientierung in Schulbüchern für die Naturwissenschaften: aufgezeigt am Beispiel der Schweiz.. Pädagogische Hochschule Heidelberg.. Deutschland.

Bölsterli Bardy, K. (2010). Kompetenzorientierung in naturwissenschaftlichen Schulbüchern. Congrès HEP, 6ème forum suisse de didactique des sciences expérimetales, Lausanne. 22.01.2010.

Bölsterli Bardy, K. (2016). Kompetenzorientierung in Schulbüchern für die Naturwissenschaften. PhD Blockkurs Lehrmittelforschung, Universität Zürich, Zürich. 08.01.2016.

Bölsterli Bardy, K. (2014). Kompetenzorientierung in Schulbüchern für die Naturwissenschaften - aufgezeigt am Beispiel der Schweiz. Disputation, PH Heidelberg, Heidelberg. 27.01.2014.

Bölsterli Bardy, K. (2013). Kompetenzorientierung in Lehrmitteln für die Naturwissenschaften: Betrachtung unterschiedlicher Perspektiven. F&E Kolloquium, PH Luzern, Luzern. 10.10.2013.

Bölsterli Bardy, K. (2010). Kompetenzorientierung in Naturwissenschaftsschulbüchern. Brown Bag Seminar, PHZ Luzern, Luzern. 25.02.2010.

Bölsterli Bardy, K. (2009). Kompetenzorientierung in Schulbüchern für die Naturwissenschaften. Doktorandenkolloquium, PH Ludwigsburg, Ludwigsburg (Deutschland). 10.12.2009.

Bölsterli Bardy, K. (2009). Kompetenzorientierung in Schulbüchern für die Naturwissenschaften. Doktorandenkolloquium, Universität Luzern, Luzern. 18.09.2009.

Bölsterli Bardy, K. (2015). Checklist for Competence Oriented Textbooks in Science (COTEX). ESERA, Helsinki (Finland). 02.09.2015.

Bölsterli Bardy, K. (2015). Checklist for Competence-Oriented Textbooks in Science. American Journal of Educational Research. 3(11), 1250-1254.

Bölsterli Bardy, K., Wilhelm, M. & Rehm, M. (2011). Standards kompetenzorientierter Lehrmittel für den naturwissenschaftlichen Unterricht der Sekundarstufe. Naturwissenschaftliche Bildung als Beitrag zur Gestaltung partizipativer Demokratie. Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik. Jahrestagung in Potsdam 2010. (S. 498- 500). Berlin: LIT Verlag.

Bölsterli Bardy, K., Rehm, M. & Wilhelm, M. (2012). Which Standards should Textbooks Meet to Support Competence Oriented Teaching?. E-Book Proceedings of the ESERA 2011 Conference Science learning and Citizenship. (S. 14- 18). Lyon: European Science Education Research Association.

Bölsterli Bardy, K., Wilhelm, M. & Rehm, M. (2015). Standards kompetenzorientierter Schulbücher für die Naturwissenschaften. Chemkon. 22(1), 23-28.

Bölsterli Bardy, K. (2013). The importance of competence-oriented textbook standards: The gap between the Top-down and Bottom-up Perspective.. ESERA, Nicosia (Zypern). 04.09.2013.

Bölsterli Bardy, K. (2011). Welchen Kriterien/Standards muss ein Lehrmittel gerecht werden, um den kompetenzorientierten Unterricht unterstützen zu können?. Doktorandentagung der GDCP, Freiburg im Breisgau (Deutschland). 05.11.2011.

Bölsterli Bardy, K., Wilhelm, M. & Rehm, M. (2015). Empirisch Gewichtetes Schulbuchraster für den naturwissenschaftlichen kompetenzorientierten Unterricht. Perspectives in Science - Special Issues Progress in Science Education. 3-13. http://dx.doi.org/10.1016/j.pisc.2014.12.011

Bölsterli Bardy, K. (2012). Wo ist die Kluft? Oder: Welche Unterschiede zwischen Fachdidaktikern und Lehrpersonen ergeben sich in Bezug auf die Gewichtung kompetenzorientierter Lehrmittelkriterien?. GDCP Tagung, Hannover. 18.09.2012.

Bölsterli Bardy, K., Wilhelm, M. & Rehm, M. (2010). Die Bedeutung von Schulbüchern im kompetenzorientierten Unterricht - am Beispiel des Naturwissenschaftsunterrichts. Beiträge zur Lehrerbildung. 28(1), 138-146.

Bölsterli Bardy, K., Rehm, M. & Wilhelm, M. (2016). Empirisch ermitteltes kompetenzorientiertes Schulbuchraster (KOS). Implementation fachdidaktischer Innovation im Spiegel von Forschung und Praxis, GDCP, Zürich. 05.09.2016 bis 08.09.2016.

Bölsterli Bardy, K., Rehm, M. & Wilhelm, M. (2017). Empirisch ermitteltes kompetenzorientiertes Schulbuchraster (KOS). Implementation fachdidaktischer Innovation im Spiegel von Forschung und Praxis. 37. 472-475.


spacer