Das Verkehrshaus Schweiz als ausserschulischer Lernort

Kooperation zwischen dem IGE der PH Luzern und dem Verkehrshaus Schweiz in Luzern.

Übersicht

Forschungsschwerpunkt / Themenfeld
  • Geschichtsdidaktik und Erinnerungskulturen
  • Geschichtsdidaktik und Erinnerungskulturen
Status
abgeschlossen
abgeschlossen
Zeitraum
01.01.2014 - 31.12.2016
01.01.2014 - 31.12.2016

Beschreibung

Die Kooperation zwischen dem IGE der PH Luzern und dem Verkehrshaus soll dazu beitragen, dass der Schuldienst Verkehrshaus noch systematischer als gewinnbringender Lernort genutzt, in die Ausbildung der Lehrpersonen eingebunden und die Präsenz in der Bildungsszene erhöht werden. Zudem muss den veränderten Ansprüchen in Zusammenhang mit dem Lehrplan 21 vorausschauend Rechnung getragen werden. Dabei werden auch konkrete kompetenzorientierte und LP21-kompatible Unterrichtsmaterialien entwickelt, die Lehrpersonen für ihre Schulklassen bei einem Besuch direkt einsetzen können.


Organisation

Beteiligte interne Organisationen
Institut für Geschichtsdidaktik und Erinnerungskulturen
Institut für Geschichtsdidaktik und Erinnerungskulturen
Finanzierungstyp
andere interne Finanzierung
andere interne Finanzierung

Beteiligte Personen

intern


spacer