Devotion and Memory with a Focus on Sacred Heart

Tagung «Sacred Heart Devotion Memory – Body – Image – Text: Continuities and Discontinuities», die im November 2019 in Rom Publikation der Tagungsbeiträge in der Reihe «Erinnerungsräume. Geschichte – Literatur – Kunst», hg. von D. Daphinoff u. F. Metzger.

Übersicht

Forschungsschwerpunkt / Themenfeld
  • Geschichtsdidaktik und Erinnerungskulturen
  • Geschichtsdidaktik und Erinnerungskulturen
Status
laufend
laufend
Zeitraum
01.05.2018 - 30.04.2021
01.05.2018 - 30.04.2021

Beschreibung

Das Kooperationsprojekt zwischen Dr. Stefan Tertünte, Direktor des Centro Studi Dehoniani in Rom, und Prof. Dr. Franziska Metzger beinhaltete als ersten Schwerpunkt Ausarbeitung des Konzepts einer internationalen, transdisziplinären Tagung «Sacred Heart Devotion Memory – Body – Image – Text: Continuities and Discontinuities», die im November 2019 in Rom stattfand und die den Schwerpunkt auf die Dimensionen Gedächtnis, Ikonographie, Körperlichkeit und Emotionalität legte, ein Schwerpunkt, der auch in einem Panel «Memory, Emotion, Body: Variations and Transcriptions of Sacred Heart Devotion», das an der Tagung der European Academy of Religion im März 2019 in Bologna stattfand, und eines didaktischen Teilprojekts, welches im Frühjahr 2019 unter der Mitarbeit zweier studentischer Assistenten startete, verfolgt wurde. Das didaktische Teilprojekt wurde an der Tagung in Rom ebenfalls vorgestellt.

Den zweiten Schwerpunkt stellt die Publikation der Tagungsbeiträge in der Reihe «Erinnerungsräume. Geschichte – Literatur – Kunst», hg. von Dimiter Daphinoff und Franziska Metzger dar (2020-Frühjahr 2021).


Organisation

Beteiligte interne Organisationen
Institut für Geschichtsdidaktik und Erinnerungskulturen
Institut für Geschichtsdidaktik und Erinnerungskulturen
Finanzierungstyp
Private / Stiftungen
Private / Stiftungen

Beteiligte Personen

intern

extern


spacer