Mirjam Schallberger

Mirjam Schallberger
Sentimatt 1
6003 Luzern
mirjam.schallberger@phlu.ch

Funktionen an der PH Luzern

  • Dozentin Fachwissenschaft und Fachdidaktik Ethik und Religionen
  • Stellvertretung Fachleitung Ethik und Religionen SEK I
  • Projektmitarbeiterin

Arbeits- und Beratungsschwerpunkte / Expertise

  • Weltreligionen (Religionswissenschaftliche und religionshistorische Betrachtung)
  • Asiatische Religionen, insbesondere Hinduismus und Buddhismus
  • Interreligiöses Lernen und Religionspluralismus Schweiz
  • Originale Begegnungsdidaktik
  • Fachdidaktik Ethik und Religionen
  • Schnittstellen Religion-Politik sowie Religion-Wirtschaft

Aus- und Weiterbildung

  • 2008 - 2011
    Interdisziplinärer Master-Studiengang am Zentrum für Religion, Wirtschaft und Politik (ZRWP) an den Universitäten Luzern, Zürich und Basel Abschluss: Master of Arts (MA) in Religion-Wirtschaft-Politik
  • 2004 - 2008
    Bachelorstudium Vergleichende Religionswissenschaften (Hauptfach) und Geschichte (Nebenfach) an den Universitäten Luzern und Zürich Abschluss: Bachelor of Arts (BA)
  • 1996 - 2000
    Lehrerinnen- und Lehrerseminar in Luzern Abschluss: Primarlehrdiplom
  • 1992 - 1996
    Gymnasium Sursee

Berufliche Tätigkeiten

  • 2011 - 2014
    Dozentin am religionspädagogischen Institut in St. Gallen im Bereich Religionsdidaktik und Methodik
  • 2011 - 2013
    Fachlehrperson Religion und Kultur und Klassenlehrerin, Sekundarschule Zürich
  • 2004 - 2011
    Teilzeitpensen als Lehrerin an verschiedenen Schulen in den Kantonen Luzern, Obwalden, Zug und Zürich, 2. Primar – 3. Oberstufe
  • 2008 - 2010
    3 Jahre Kursleiterin für die Lehrer/-innenweiterbildung Luzern und Zug.
    Kursinhalte:
    • Religionsvielfalt Luzern: Einführung und Exkursion
    • Einführung ins neue Schulfach Ethik und Religionen
    • Religiöser Fundamentalismus
  • 2005 - 2008
    Interreligiöse Projekte Mitarbeit in verschiedenen Projekten im Kanton Luzern: Ausstellung Hare Krishna-Bewegung, Exkursionsleiterin zu religiösen Stätten in Luzern (Moschee, Synagoge, Hindutempel, vietnamesisch Pagode), Organisation von interkulturellen Projektwochen an verschiedenen Schulen
  • 2002 - 2004
    2 Jahre Auslandaufenthalt
    u.a. 8 Monate Nepal, 4 Monate Indien, 3 Monate Südostasien
    Engagement für soziale Projekte sowie Lehrtätigkeit an verschiedenen Schulen in Nepal
  • 2000 - 2002
    Primarlehrerin (Klassenlehrerin) in Menzingen (3. und 4. Klasse)

Projekte

Mit den zu erarbeitenden Materialien sollen die Lehrpersonen der dritten bis sechsten Klassen der Primarschule bei der Planung, Durchführung und Nachbereitung des Unterrichts über den Kanton Luzern unterstützt werden.

Details

spacer