Übersicht

Teilnehmende
Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung und Praxis in der Schuladministration. https://www.sib.ch/
Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung und Praxis in der Schuladministration. https://www.sib.ch/
Kosten
Fr. 11'300.00
Fr. 11'300.00
Anmeldung

Ausschreibungstext

Leitende von Schuladministrationen organisieren in unternehmerischer, fachlicher und personeller Hinsicht eine Schulverwaltung als Dienstleitungs- und Kompetenzzentrum. Sie sorgen für einen administrativ und organisatorisch professionell geleiteten Schulbetrieb und stellen die Kontinuität sicher. Sie sind Drehscheibe und Dienstleistungspartner für das Schulpräsidium, die Behörden, die Schulleitungen, die Lehrpersonen, den Hausdienst, die Schülerinnen und Schüler, die Eltern, die Medien sowie die Öffentlichkeit.

Das SIB als Bildungspionier hat in Zusammenarbeit mit der PH Luzern diesen Studiengang entwickelt. Sie gewinnen Fach-, Sozial- und Methodenkompetenzen ausgewogen und vernetzt. Dadurch können Sie die Rolle als Leiter/-in Schuladministration umfassend, effizient und kompetent wahrnehmen. Praxisbezug leben heisst für uns nicht nur die Vermittlung von relevanten Theorien, sondern auch die konkrete Erarbeitung von Lösungsszenarien für aktuelle Fragestellungen aus dem eigenen beruflichen Umfeld.


Teilnehmende

Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung und Praxis in der Schuladministration.


Organisation

Die Ausbildung besteht aus zwei Modulen: aus dem Zertifikatskurs und dem Diplommodul

Studieninhalte

Grundlagen der Organisation (2 Tage)

Personalwesen (3 Tage) 

Rechnungswesen (3 Tage) 

Verwaltungs- und Personalrecht (3 Tage) 

Grundlagen der Kommunikation (3 Tage)

Selbstmanagement (3 Tage)

Schuladministration und Informationsmanagement (3 Tage)

Projektmanagement (2 Tage)

Studienstart: Jeweils Ende August/Anfang September 

Studiendauer: 22 Seminartage während zwei Semestern 

Zulassung: Sie verfügen über eine mehrjährige Berufserfahrung und sind im Schulwesen tätig, bzw. planen den Einstieg 

Titel: Zertifikat Fachfrau/-mann Schuladministration PH Luzern/SIB 

Prüfungswesen: Studienbegleitendes Kreditsystem 

Studiengebühren: CHF 4'300.– pro Semester (2x) (CHF 4'120 KV-Mitglieder) / CHF 900.– Prüfungsgebühren

Studieninhalte:

Personalführung und -entwicklung (2 Tage) 

Einführung in die Diplomarbeit (1 Tag) 

Studienstart: Im Anschluss an den Zertifikatskurs 

Studiendauer: 3 Monate mit 3 Seminartagen und einer Diplomarbeit, welche innert drei Monaten zu erstellen ist. 

Zulassung: Sie haben eine Führungsfunktion in der Schuladministration inne oder bereiten sich auf diese vor. Zudem haben Sie den Zertifikatskurs «Zert. Fachfrau/-mann Schuladministration PH Luzern/SIB» erfolgreich absolviert. 

Prüfungswesen: Studienbegleitendes Kreditsystem und die Erstellung einer Diplomarbeit im Umfang von 20 bis 25 Seiten Inhalt. 

Studiengebühren: CHF 1'800.– (CHF 1'720 KV-Mitglieder)

Die ganze Ausbildung findet in den Räumen der Pädagogischen Hochschule Luzern statt.


Abschluss

Dipl. Leiter/-in Schuladministration PH Luzern/SIB


Informationsveranstaltungen

Donnerstag, 17. September 2020

18.00–19.00 Uhr

18.00–19.00 Uhr

Montag, 2. November 2020

18.00-19.00 Uhr

18.00-19.00 Uhr

Donnerstag, 25. Februar 2021

18.00-19.00 Uhr

18.00-19.00 Uhr

Dienstag, 4. Mai 2021

18.00-19.00 Uhr

18.00-19.00 Uhr

Donnerstag, 1. Juli 2021

18.00-19.00 Uhr

18.00-19.00 Uhr

Ort: Uni/PH-Gebäude, Frohburgstrasse 3, 6002 Luzern, Raum siehe Infoscreen


Kontakt


Anmeldung

Beginn
02.08.2020
spacer