Zusammenarbeit und Coaching im Berufswahlprozess – Profilkurs

Z3 Lehrpersonen Zyklus 3S2M Lehrpersonen SEK II MittelschulenS2B Lehrpersonen SEK II Berufsfachschulen

Übersicht

Subventionierte Kosten Die subventionierten Kosten gelten für alle Lehrpersonen der Volksschule sowie für alle Gymnasiallehrpersonen des Kantons Luzern.
Fr. 600.00
Fr. 600.00
Vollkosten Die Vollkosten gelten für alle auswärtigen Lehrpersonen wie auch gesamtschweizerisch für alle Berufsfachschullehrpersonen.
Fr. 600.00
Fr. 600.00
Kursdauer (Stunden)
30
30

Beschreibung

Lehrpersonen erhalten in diesem Modul die Gelegenheit, sich mit dem ressourcen- und zielorientierten Coachen und Beraten im Berufswahlprozess auseinandersetzen zu können.

Dabei liegt ein weiterer Schwerpunkt darauf, Formen der Zusammenarbeit mit Eltern, Lehrpersonen und anderen relevanten Akteuren als Chancen zu erkennen und diese gewinnbringend in das Coaching während des Berufswahlprozesses zu integrieren.

Bemerkungen

Das Modul «Zusammenarbeit und Coaching im Berufswahlprozess» gliedert sich wie folgt:

3 Tage Präsenzunterricht an der PH Luzern oder Online (21 Std.)
Selbststudium (6 Std.)
Coaching (3 Std.)

Kursstart: Herbst 2023


Kontakt


spacer