Schulinterne Weiterbildungsangebote – Verhalten in der Schule (reiner Holkurs)

Lehrpersonen für Integrative Förderung IFSchulische Heilpädagog/-innen SHPLehrpersonen Zyklus 1 Z1Lehrpersonen Zyklus 2 Z2Lehrpersonen Zyklus 3 Z3

Übersicht

Subventionierte Kosten Die subventionierten Kosten gelten für alle Lehrpersonen der Volksschule sowie für alle Gymnasiallehrpersonen des Kantons Luzern.
Fr. 750.00
Fr. 750.00
Vollkosten Die Vollkosten gelten für alle auswärtigen Lehrpersonen wie auch gesamtschweizerisch für alle Berufsfachschullehrpersonen.
Fr. 3,420.00
Fr. 3,420.00
Kursdauer (Stunden)
9
9
Hinweis
Es handelt sich um einen reinen Holkurs
Es handelt sich um einen reinen Holkurs
Kommentar zu Holkurs
Subv. Pauschale CHF 750.00
Subv. Pauschale CHF 750.00

Beschreibung

Der Themenschwerpunkt «Originelles und herausforderndes Verhalten» vermittelt ein vertieftes Verständnis über Ursachen, Diagnosen und Therapien rund um das Thema Verhalten. Die Schulen erhalten einerseits die Möglichkeit, theoretisches Wissen anzueignen. Andererseits wird individuell die praktische Umsetzung für den eigenen Unterricht bearbeitet, welche immer direkt auf der Theorie basiert.
Der Kurs ist modular aufgebaut: mit einem Grundlagen- und Abschlussmodul (beide obligatorisch) sowie mit einem der vier Wahlmodulen. Die Theorieblöcke bestehen aus Referaten und Diskussionen im Plenum sowie Austausch über die eigene Arbeit in kleineren Teams.

Bemerkungen

Nur als Holkurs buchbar. Für die Kursabsprache bitten wir Sie, Astrid von Büren Jarchow (astrid.vonbueren@phlu.ch) zu kontaktieren.


Kontakt


spacer