«MoMento» – Achtsamkeitspraxis für Lehrpersonen und ihre Klassen (reiner Holkurs)

Lehrpersonen Zyklus 3 Z3Lehrpersonen Zyklus 2 Z2Klassenassistenz KALehrpersonen Zyklus 1 Z1Schulsozialarbeiter/-innen SSASchulpsycholog/-innen SPSchulische Heilpädagog/-innen SHPLehrpersonen für Integrative Förderung IFLogopäd/-innen LgPsychomotorik-Therapeut/-innen PmTSchulleitungen SLMitarbeitende in Tagesstrukturen TgS

Übersicht

Subventionierte Kosten Die subventionierten Kosten gelten für alle Lehrpersonen der Volksschule sowie für alle Gymnasiallehrpersonen des Kantons Luzern.
Fr. 3'750.00
Fr. 3'750.00
Vollkosten Die Vollkosten gelten für alle auswärtigen Lehrpersonen wie auch gesamtschweizerisch für alle Berufsfachschullehrpersonen.
Fr. 0.00
Fr. 0.00
Materialkosten
Die Teilnehmenden erhalten ein Handbuch zur Begleitung der ersten 6 Workshops sowie das ihnen entsprechende «MoMento Lehrmittel» für Kindergarten, Unterstufe, Mittelstufe oder Sekundarstufe mit allen dazugehörigen didaktischen Materialien wie Poster und Kartensets. Interessierte Teilnehmende werden in die schweizweite «MoMento Kindertrainer/innen- Community» der Organisation Achtsame Schulen Schweiz aufgenommen, in welcher sie sich gratis zu Achtsamkeit in Schule und Bildung austauschen, inspirieren, weiterbilden und coachen lassen können. Auch Aktualisierungen der Programmmaterialien können so direkt bezogen werden. Die gesamten Materialkosten belaufen sich auf CHF 130.00 pro teilnehmende Person.
Die Teilnehmenden erhalten ein Handbuch zur Begleitung der ersten 6 Workshops sowie das ihnen entsprechende «MoMento Lehrmittel» für Kindergarten, Unterstufe, Mittelstufe oder Sekundarstufe mit allen dazugehörigen didaktischen Materialien wie Poster und Kartensets. Interessierte Teilnehmende werden in die schweizweite «MoMento Kindertrainer/innen- Community» der Organisation Achtsame Schulen Schweiz aufgenommen, in welcher sie sich gratis zu Achtsamkeit in Schule und Bildung austauschen, inspirieren, weiterbilden und coachen lassen können. Auch Aktualisierungen der Programmmaterialien können so direkt bezogen werden. Die gesamten Materialkosten belaufen sich auf CHF 130.00 pro teilnehmende Person.
Kursdauer (Stunden)
25
25
Hinweis
Es handelt sich um einen reinen Holkurs
Es handelt sich um einen reinen Holkurs
Kommentar zu Holkurs
Subv. Pauschale CHF 3750.00
Subv. Pauschale CHF 3750.00

Beschreibung

Druck und Stress sind Teil vom Schulalltag geworden – für Lehrpersonen genauso wie für Schülerinnen und Schüler. Die Achtsamkeitspraxis hilft, Bewusstsein zu kultivieren und interne Ressourcen zu stärken. Das schafft mehr Wohlbefinden und fördert ein positives Klassenklima. In diesem Holkurs entdecken Sie die Praxis für sich selbst (achtsam sein; Workshops 1–3), wenden ihre Prinzipien auf den Unterricht und die Beziehungsgestaltung an (achtsam unterrichten; Workshops 4–6) und studieren die «MoMento Lehrmittel» ein, um Achtsamkeitslektionen in Ihrer eigenen Klasse anzuleiten (Achtsamkeit unterrichten; Workshops 7–8). Alle Workshops sind 2 Stunden, dazu 9 Stunden in jeder Schule individuell gestaltbares Coaching, um die Teilnehmer/innen in der Umsetzung der Klassentrainings zu begleiten und unterstützen.

Der Kurs ist erlebnisbasiert und beabsichtigt vor allem die Entwicklung der eigenen Achtsamkeitspraxis (Förderung der Selbstwahrnehmung und -beobachtung, achtsames Atmen und Bewegen, Bewusstsein gegenüber Emotionen und Reaktionsmuster, etc.). Er beinhaltet auch thematische Referate und Diskussionen, Erfahrungsaustausch unter Teilnehmenden sowie Übungen und Spiele. Es wird erwartet, dass die Teilnehmenden die Achtsamkeitspraxis auch in ihren persönlichen Alltag integrieren, weshalb eine Kursteilnahme freiwillig sein sollte.

Der Kurs wird von zertifizierten «MoMento Schultrainer/-innen» durchgeführt. Im Kanton Luzern sind das Vera Isabella Renggli, Gandhera Brechbühl, Detlev Vogel und Matthias Rüst. Der/die Kursleiter/-in wird für jede Umsetzung spezifisch bestimmt.

Bemerkungen

Anmeldungen werden nach Eingangsdatum berücksichtigt.


Kontakt


spacer