Basiskurs für Mitarbeitende TGS/SEB

TgS Mitarbeitende in Tagesstrukturen

Übersicht

Daten
Fr.09.09.202214:00-18:00 Uhr
Fr.23.09.202214:00-18:00 Uhr
Fr.21.10.202214:00-18:00 Uhr
Sa.29.10.202208:30-12:30 Uhr
Fr.04.11.202214:00-18:00 Uhr
Sa.12.11.202208:30-12:30 Uhr
Sa.19.11.202208:30-12:30 Uhr
Sa.03.12.202208:30-12:30 Uhr
Fr.16.12.202214:00-18:00 Uhr
Sa.14.01.202308:30-12:30 Uhr
Sa.21.01.202308:30-12:30 Uhr
Fr.27.01.202314:00-18:00 Uhr
Fr.03.02.202308:30-12:30 Uhr
Sa.04.03.202308:30-12:30 Uhr
Sa.11.03.202308:30-12:30 Uhr
Fr.17.03.202314:00-18:00 Uhr
Sa.25.03.202308:30-12:30 Uhr
Sa.01.04.202308:30-12:30 Uhr
Fr.09.09.202214:00-18:00 Uhr
Fr.23.09.202214:00-18:00 Uhr
Fr.21.10.202214:00-18:00 Uhr
Sa.29.10.202208:30-12:30 Uhr
Fr.04.11.202214:00-18:00 Uhr
Sa.12.11.202208:30-12:30 Uhr
Sa.19.11.202208:30-12:30 Uhr
Sa.03.12.202208:30-12:30 Uhr
Fr.16.12.202214:00-18:00 Uhr
Sa.14.01.202308:30-12:30 Uhr
Sa.21.01.202308:30-12:30 Uhr
Fr.27.01.202314:00-18:00 Uhr
Fr.03.02.202308:30-12:30 Uhr
Sa.04.03.202308:30-12:30 Uhr
Sa.11.03.202308:30-12:30 Uhr
Fr.17.03.202314:00-18:00 Uhr
Sa.25.03.202308:30-12:30 Uhr
Sa.01.04.202308:30-12:30 Uhr
Region
Luzern
Luzern
Subventionierte Kosten Die subventionierten Kosten gelten für alle Lehrpersonen der Volksschule sowie für alle Gymnasiallehrpersonen des Kantons Luzern.
Fr. 1,600.00
Fr. 1,600.00
Vollkosten Die Vollkosten gelten für alle auswärtigen Lehrpersonen wie auch gesamtschweizerisch für alle Berufsfachschullehrpersonen.
Fr. 2,400.00
Fr. 2,400.00
Materialkosten
Die Kurskosten enthalten auch die Materialkosten der Teilnehmenden.
Die Kurskosten enthalten auch die Materialkosten der Teilnehmenden.
Kursdauer (Stunden)
124
124
Hinweis
Die Anmeldefrist ist abgelaufen
Die Anmeldefrist ist abgelaufen

Beschreibung

Die PH Luzern bietet in Kooperation mit der PH Zug eine praxisnahe Weiterbildung für Mitarbeitende in Institutionen der Tagesstrukturen (TGS) und schulergänzenden Betreuung (SEB) an. Diese dient dazu, die Professionalität des Personals im Arbeitsalltag auszubauen und die Qualität der Betreuungsangebote zu steigern.

Ziele
Die Teilnehmer*innen
- wissen um ihre berufliche Rolle und die damit verbundenen Aufgaben und Grenzen
- erweitern ihr Fachwissen und ihre Handlungskompetenz
- erhöhen ihre Handlungssicherheit im Arbeitsalltag ausgehend von den eigenen Erfahrungen und im Austausch mit den anderen Kursteilnehmenden
- stärken durch Reflexion ihre eigene Persönlichkeit
- erhalten Einblick in verschiedene Institutionen und vernetzen sich mit Kolleginnen und Kollegen im beruflichen Umfeld

Zielgruppe
Mitarbeitende von Einrichtungen der schul- und familienergänzenden Tagesstrukturen, die in der Regel über keine pädagogische Ausbildung verfügen. Gute Deutschkenntnisse werden vorausgesetzt.

Inhalte
- Rechtliche und organisatorische Grundlagen
- Kindesschutz
- Umgang mit persönlichen Ressourcen
- Kommunikation mit Kindern & im Team
- Beziehungsgestaltung/soziale Interaktion
- Umgang mit herausfordernden Situationen
- Erziehung
- Gruppendynamik & Mobbing
- Umgang mit Vielfalt/Interkulturalität
- Aufenthaltsorte von Kindern
- (soziales) Lernen/Lernstrategien
- Ernährung
- Bewegung & Spiel
- Kreatives Gestalten

Lehr- und Lernformen
- Impulsreferate von Fachpersonen mit Praxiserfahrung
- Anregungen zum Austausch über bewährte Handlungsmodelle
- Reflexionen über die eigenen Erfahrungen und pädagogischen Grundhaltungen
- Gegenseitige Hospitationen
- Transferaufgabe zu einem frei gewählten Thema, welche von einer Fachperson eingeführt und begleitet wird

Qualifikationsschritte
- Transferaufgabe
- Präsentation
- Hospitationen

Umfang
124 Lernstunden, davon 72 Stunden Präsenzunterricht.

Abschluss
Die erfolgreiche Kursteilnahme wird mit einem Kurszertifikat der PH Luzern bestätigt. Teilnahmebedingungen
Bedingungen für eine Teilnahme an der Weiterbildung TGS/SEB sind die aktuelle Ausübung einer Tätigkeit im Kontext von schul- und familienergänzenden Betreuungsangeboten sowie gute Deutschkenntnisse.

Bemerkungen

Anmeldungen werden nach Eingangsdatum berücksichtigt.

Damit Ihre Anmeldung bearbeitet werden kann, bitten wir Sie zusätzlich nach abgeschlossener Online-Anmeldung, das Anmeldeformular, welches Sie unten bei den Unterlagen finden, ausgefüllt an nadine.blaesi@phlu.ch zusenden.

Unterlagen


Kontakt


Anmeldung

Beginn
09.09.2022
spacer