«Ästhetische Expedition» – ein Unterrichtsformat

Z3 Lehrpersonen Zyklus 3Z1 Lehrpersonen Zyklus 1Z2 Lehrpersonen Zyklus 2

Übersicht

Daten
Sa19.03.202209:00-12:00 Uhr
Sa02.04.202209:00-12:00 Uhr
Sa19.03.202209:00-12:00 Uhr
Sa02.04.202209:00-12:00 Uhr
Region
Luzern
Luzern
Subventionierte Kosten Die subventionierten Kosten gelten für alle Lehrpersonen der Volksschule sowie für alle Gymnasiallehrpersonen des Kantons Luzern.
Fr. 60.00
Fr. 60.00
Vollkosten Die Vollkosten gelten für alle auswärtigen Lehrpersonen wie auch gesamtschweizerisch für alle Berufsfachschullehrpersonen.
Fr. 138.00
Fr. 138.00
Materialkosten
Das neue Lehr- und Lernmittel «Ästhetische Expedition» kann im Kurs erworben werden.
Das neue Lehr- und Lernmittel «Ästhetische Expedition» kann im Kurs erworben werden.
Kursdauer (Stunden)
6
6
Hinweis
Es hat noch freie Plätze
Es hat noch freie Plätze

Beschreibung

Im (Schul )Alltag bewegen wir uns meist in unserer «gewohnten Welt». Wir haben unsere eigenen Denk und Sichtweisen und gewohnte Handlungs und Spielräume.
Eine «Ästhetische Expedition» kombiniert eine ästhetische Spurensuche mit Spiel und Gestaltungsformen des Theaters. Dabei begegnen und begünstigen sich forschende und künstlerische Prozesse, die sich in allen Schulfächern und auf allen Schulstufen anwenden lassen.
Künstlerisch ästhetische Bildungssettings haben das Potential, Schule unter Einbezug der Prinzipien kultureller und ästhetischer Bildung in einer neuen Perspektive zu denken.
In diesem Kurs lernen Sie das neuentwickelte partizipative Unterrichtsformat «Ästhetische Expedition» mit seinen acht Expeditionselementen praktisch kennen (Neuerscheinung des Lehr und Lernmittels «Ästhetische Expedition» im Herbst 2021). Die einzelnen Elemente lassen sich mit eigenen Unterrichtsinhalten zielstufenadäquat ausgestalten und einsetzen. Dieses Unterrichtsformat begünstigt eine Schulpraxis, die auf den Prinzipien kultureller Bildung (Partizipation, Anerkennung, Lebensweltorientierung, Diversität, Stärkeorientierung, Fehlerfreundlichkeit, Selbstwirksamkeit, Gruppenprozesse) aufbaut.
Folge Sie dem «Ruf des Abenteuers» und entdecken Sie neue (Unterrichts )Perspektiven.

Bemerkungen

Anmeldungen werden nach Eingangsdatum berücksichtigt.


Kontakt


Anmeldung

Beginn
19.03.2022
spacer