Bildung für Nachhaltige Entwicklung fächerübergreifend in Unterricht und Schule - Transferkurs

Z2 Lehrpersonen Zyklus 2Z1 Lehrpersonen Zyklus 1

Übersicht

Daten
Mi22.09.202114:00-17:00 Uhr
Mi10.11.202114:00-17:00 Uhr
Mi22.09.202114:00-17:00 Uhr
Mi10.11.202114:00-17:00 Uhr
Region
Luzern
Luzern
Subventionierte Kosten Die subventionierten Kosten gelten für alle Lehrpersonen der Volksschule sowie für alle Gymnasiallehrpersonen des Kantons Luzern.
Fr. 60.00
Fr. 60.00
Vollkosten Die Vollkosten gelten für alle auswärtigen Lehrpersonen wie auch gesamtschweizerisch für alle Berufsfachschullehrpersonen.
Fr. 138.00
Fr. 138.00
Kursdauer (Stunden)
6
6
Hinweis
Die Anmeldefrist ist abgelaufen
Die Anmeldefrist ist abgelaufen

Beschreibung

Der Kurs bietet Ihnen Einblicke in die Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE), deren Umsetzung und den damit verbundenen Potentialen und Herausforderungen. Erworbenes Fach- und Methodenwissen wird durch eine von Ihnen gewählte Umsetzung im Unterricht erprobt und deren Erfahrungen am zweiten Kurstag ausgetauscht. Gemeinsam werden Ideen entwickelt, wie BNE in Ihrer Schule integriert werden kann.


Ziele
Die Teilnehmenden
- kennen die Grundidee der Nachhaltigen Entwicklung (NE) und die wichtigsten Zusammenhänge mit dem Klimawandel.
- kennen die Leitidee der BNE und der Verankerung im Lehrplan 21.
- erhalten Einblick in die BNE-orientierten NMG-Lernmedien wie beispielsweise «BNE aktuell» und «Querblicke».
- sammeln eigene praktische Erfahrungen in der Umsetzung von BNE in Unterricht und Schule.


Kontakt


Anmeldung

Beginn
22.09.2021
spacer