Weiterbildungskongress

Der jährliche Weiterbildungskongress der PH Luzern und der aeB Schweiz befasst sich mit brennenden Themen zum Motto: «Lehren und Lernen für die Zukunft» im Kontext der Berufs- und Erwachsenenbildung. 

Fokus 2019 – «Führen in Lernsituationen»

Ausbildende verantworten in ihren Lehr- / Lernsettings Prozess, Struktur und Inhalt. Das reflektierte Handeln im Spannungsfeld dieser drei Pole ist eine zentrale Aufgabe von Bildungsfachleuten, um wirksam zu den vereinbarten oder vorgegebenen Zielen zu führen. Am Weiterbildungskongress thematisieren wir Führung in Verbindung mit den drei Polen. Den Fokus legen wir dabei auf die Entwicklung und Lernprozesse Einzelner und Gruppen.   


Sich informieren, austauschen und netzwerken

In abwechslungsreichen Settings (Referate, Kurzimpulse, Workshops, Diskussionen) erhalten Sie vielfältige Anregungen für Ihre Ausbildungs-/Führungspraxis und entwickeln Ihr Führungsverständnis für Ihr Tätigkeitsfeld weiter.

Detailprogramm folgt…


Koordinaten

Daten

Montag, 12. August 2019 und Dienstag, 13. August 2019

Ort

PH Luzern, Frohburgstrasse 3, 6002 Luzern (direkt neben Bahnhof)


Kosten

  • Early Bird Rabatt bei Anmeldungen bis Ende Mai: CHF 270.–
  • Ab Juni: CHF 330.–
  • Einzeltag buchbar

Teilnehmende

  • Ausbildende, Kursleitende
  • Dozierende, Lehrpersonen
  • Berufsbildungsverantwortliche
  • Erwachsenenbildner/-innen
  • Ausbildungsleitende
  • Fach- und Führungsverantwortliche im Kontext der Aus- und Weiterbildung

Kontakt

Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Cornelia Schmid
MA
Frohburgstrasse 3
6002 Luzern
cornelia.schmid (at) phlu.ch
Portrait
spacer