Micro-Kurs: Projektwoche Primarschule

Echte Projektwochen ermöglichen die Mitbestimmung der Lernenden. Zentral dabei ist die detaillierte Planung und eine gute Zusammenarbeit zwischen den Lehrpersonen der gleichen Klasse, Stufe oder Schulhaus.

Wann:
Dienstag, 23. November 2021, 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr
Wo:
Online-Kurs via Zoom

Fachreferat: Projektwoche mit Partizipation  
An vielen Schulen gibt es Sonderwochen oder Themenwochen, die als Projektwochen bezeichnet werden. Echte Projektwochen ermöglichen die Mitbestimmung der Lernenden. Dabei übernehmen die Lehrpersonen eine beratende Funktion während dieser Woche und die Jugendlichen stehen mit ihren selbst gewählten Themen im Fokus. 
Der Micro-Kurs am 23. November 2021 zeigt auf, wie es durch eine gute Vorbereitung gelingt, dass Kinder während dieser Woche ihre Projekte durchführen und präsentieren können. Dazu braucht es eine gute Zusammenarbeit zwischen den Lehrpersonen der gleichen Klasse, Stufe oder Schulhaus. 

Referent: Erich Lipp, ZIPP PH Luzern

Austausch: Die Teilnehmenden diskutieren über Methoden und erste mögliche Planungsschritte in der Umsetzung von Projektwochen. 

Leitung: Erich Lipp, ZIPP PH Luzern

 

Zielgruppe: Schulleitungen und Lehrpersonen Primarschule

Anmeldung

Die Micro-Kurse finden regelmässig als Zoom-Sessions statt. Es werden keine Zoom-Kenntnisse vorausgesetzt. Sie können sich ab 18.15 Uhr in den virtuellen Kursraum einloggen.
Zoomlink: Sie erhalten den Zoom-Link spätestens zwei Stunden vor Kursbeginn.

* Bitte füllen Sie die mit einem Stern markierten Felder aus.


Kontakt

Sachbearbeiterin
Andrea Camenzind
Frohburgstrasse 3
6002 Luzern
andrea.camenzind@phlu.ch
spacer