Micro-Kurs: «Abenteuer Kryptologie» - Wie Geheimschriften die Lernenden zu aktiven und kritischen Erfindern und Gestaltern zukünftiger digitaler Technologien motivieren können.

Im Micro-Kurs lernen Sie, welche bahnbrechenden Erfindungen und rührende Schicksale rund um Geheimschriften und deren Entschlüsselung unsere Gesellschaft von der Antike bis heute nachhaltig geprägt haben.

Wann:
Donnerstag, 15. Juli 2021, 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr
Wo:
Online-Kurs via Zoom

Input-Referat: Sie lernen, welche bahnbrechenden Erfindungen und rührende Schicksale rund um Geheimschriften und deren Entschlüsselung unsere Gesellschaft von der Antike bis heute nachhaltig geprägt haben. Dabei entwickeln Sie aktiv eigene Geheimschriften und versuchen diese gegenseitig zu dechiffrieren. Dadurch lernen Sie die Mechanismen und Kriterien für «sichere» Kryptosysteme kennen. Im Unterricht werden die Lernenden durch diesen schrittweisen und aktiven Prozess sehr motiviert. Sie lernen das Konzept «Datensicherheit» auf spielerische Art und Weise kennen und können nachvollziehen, warum die Erfindung des Computers eine derart grundlegende Bedeutung für unsere Gesellschaft hatte und hat. 

Referent: Urs Hauser, Mathematik- und Informatiklehrperson, Fachdidaktiker und Lehrbuchautor

Austausch: Chiffrieren und dechiffrieren im Unterricht?

Im Austausch erhalten Sie durch aktives Chiffrieren und Dechiffrieren von verschiedenen Übungsaufgaben der Kryptologie und einer Diskussion zum didaktischen Nutzen praxisnahe Anregungen für Ihren eigenen Unterricht.


Zielgruppe: Lehrpersonen Zyklus 2 und 3, Untergymnasium

Leitung: Urs Hauser, Mathematik- und Informatiklehrperson. Wiss. Mitarbeiter PH Luzern und Doktorand ETH Zürich.

Zoomlink: Sie erhalten den Zoom-Link bis spätestens 12.00 Uhr des jeweiligen Kurstages via E-Mail.

Anmeldung

Die Micro-Kurse finden regelmässig als Zoom-Sessions statt. Es werden keine Zoom-Kenntnisse vorausgesetzt. Sie können sich ab 18.15 Uhr in den virtuellen Kursraum einloggen.
Zoomlink: Sie erhalten den Zoom-Link spätestens bis um 12.00 Uhr des jeweiligen Kurstages.

* Bitte füllen Sie die mit einem Stern markierten Felder aus.


Kontakt

spacer