05.
Juni 2019
Uni/PH-Gebäude

Einladung zur Buchvernissage

Die PH Luzern und der hep verlag laden zur Buchvernissage des Tagungsbandes «Achtsamkeit in Schule und Bildung» ein.

Wann
Mittwoch, 5. Juni 2019, 17.30–18.30 Uhr (mit anschliessendem Apéro)
Mittwoch, 5. Juni 2019, 17.30–18.30 Uhr (mit anschliessendem Apéro)
Wo
Uni/PH-Gebäude, Frohburgstrasse 3, 6002 Luzern, Hörsaal 6
Uni/PH-Gebäude, Frohburgstrasse 3, 6002 Luzern, Hörsaal 6
Wer
Anmeldung
Bitte melden Sie sich bis am 29. Mai 2019 per E-Mail info (at) hep-verlag.ch oder telefonisch 031 310 29 29 an
Bitte melden Sie sich bis am 29. Mai 2019 per E-Mail info (at) hep-verlag.ch oder telefonisch 031 310 29 29 an

Schulen unter Druck: Lehrpersonen klagen über Erschöpfung, immer mehr Kinder erfahren Stress und konsumieren Medikamente um mit dem hohen Leistungsdruck und durchgetakteten Leben fertig zu werden. Ist Achtsamkeit die Lösung? Sicher nicht nur, aber unzählige Studien belegen die positiven Wirkungen auf Gesundheit von Lehrpersonen und Schüler/-innen sowie auf Lernklima und Beziehungskultur.

Der vorliegende Band vereint 24 praxisnahe Beiträge von namhaften Expert/-innen und Praktiker/-innen und beruht auf der gleichnamigen Tagung an der PH Luzern im März 2018. Er bietet einen Überblick über wissenschaftliche Hintergründe und Anwendungsmöglichkeiten von Achtsamkeit in allen Stufen der Schule sowie in der Lehrerbildung mit dem Ziel einer humaneren Schule.


Kontakt

Dozent
Detlev Vogel
MA
Töpferstr. 10
6004 Luzern
detlev.vogel (at) phlu.ch
Portrait
spacer