Zentrum Impulse für Projektunterricht und Projektmanagement: Jahresrückblick 2019

Nebst Weiterbildungen stechen zwei Publikationen heraus.

Stephan Marti ist es gelungen, einen Meilenstein im Projektunterricht zu realisieren. Die Publikation mit dem Titel «Wirksamer Projektunterricht» geht der Frage nach, was wirksamen Projektunterricht ausmacht. Hier kommen Personen aus dem Wissenschaftsbereich sowie aus dem Wissenschaft-Praxis-Transferbereich und der Schulpraxis im internationalen deutschsprachigen Raum zu Wort. Aus all diesen Expertisen wird versucht, ein Fazit für die Wirksamkeit zu ziehen. Die Publikation erscheint anfangs 2020.

Florian Brodbeck und Erich Lipp haben für den Kanton Zürich im Sommer 2019 ein Lehrmittel «Projektartige Vorhaben für den Projektunterricht», das neue Übungen und projektartige Vorhaben für den Projektunterricht fokussiert, verwirklicht.

Zudem ist es dank dieses Lehrmittels gelungen, diverse Weiterbildungen für Lehrpersonen des Kantons Zürich zu akquirieren. So können Absolventinnen und Absolventen des Ausbildungsgangs der Sekundarstufe I der PH Zürich einerseits einen Einführungskurs zum Projektunterricht besuchen. Anderseits können Lehrpersonen, die schon länger Projektunterricht erteilen, ein Update – in dem auch das neue Lehrmittel thematisiert wird – absolvieren.

Timeline

28. Juni 2019
Neues Lehrmittel für Projektunterricht
Das Zentrum Impulse Projektunterricht und Projektmanagement hat im Auftrag des Kantons Zürich ein neues Lehrmittel konzipiert.
29. Mai 2019
Netzwerktreffen Projektunterricht
Am Donnerstag, 23. Mai 2019 tauschten sich Schulen und Lehrpersonen aus der ganzen Deutschschweiz aus.
16. Januar 2019
Projekte machen Schule
Erich Lipp hat im Schulblatt Thurgau aufgezeigt, weshalb Projektunterricht so wichtig ist.

Kontakt

Dozent
Erich Lipp
Sentimatt 1
6003 Luzern
erich.lipp@phlu.ch
Portrait
spacer