Theaterclub

 Unter der Leitung einer professionellen Regie erarbeitet der Theaterclub jährlich eine Theaterproduktion. Die Proben beginnen im Herbstsemester. Die öffentlichen Vorstellungen finden jeweils im Frühlingssemester statt.  

Theaterclub 2021 - eine Onlineproduktion

Aufgrund der aktuellen Ereignisse im Zusammenhang mit dem Coronavirus (COVID-19) kann der diesjährige Theaterclub leider nicht wie geplant aufgeführt werden. Stattdessen ist eine Ton-Bild-Installation der besonderen Art entstanden. Schauen Sie selber!

Was die Gebrüder Jacob und Willhelm Grimm Anfang des 19. Jahrhunderts als «Deutsche Hausmärchen» sammelten und aufzeichneten, ist dem Theaterclub der PH Luzern Ausgangslage, um zu ganz anderen Schlüssen zu gelangen. Vier grimmsche Märchen – vier unerwartete neue Schlüsse und Schlussfolgerungen. Phantasievoll, schauerlich, witzig und absurd. 


Übersicht

Wer macht mit?

  • Willkommen sind Studierende und Dozierende der PH Luzern.
  • Für Studierende der Spezialisierung «Theaterpädagogik» ist das Mitmachen im Theaterclub ein obligatorischer Bestandteil.
  • Das Zentrum Theaterpädagogik leitet die Produktion.

Kontakt

Leiterin Zentrum Theaterpädagogik
Ursula Ulrich
MA ZFH
Sentimatt 1
6003 Luzern
ursula.ulrich@phlu.ch
Portrait
spacer