Jörg Bader

Jörg Bader
Dr. sc. ETH
Sentimatt 1
6003 Luzern
joerg.bader@phlu.ch

Funktionen an der PH Luzern

  • Dozent Fachdidaktik Medien und Informatik, Schwerpunkt Informatik SEK I
  • Fachdidaktische Forschung Medien und Informatik, Projektleiter des P10-Forschungsprojekts «Algorithmisches Denken auf der Sekundarstufe I»

Weitere Funktionen und Tätigkeiten

  • Kantonsschule Zürich Nord:
    Lehrperson mbA für Mathematik und Informatik
    Fachvorstand der Fachschaft Informatik

Arbeits- und Beratungsschwerpunkte / Expertise

  • Theoretische Informatik (Algorithmik, Komplexitätstheorie)
  • Angewandte Mathematik (Mathematische Optimierung)

Aus- und Weiterbildung

  • 2013 – 2019
    Dr. sc. ETH Zurich, ETH Zürich, Departement Mathematik
  • 2011 – 2017
    Lehrdiplom für Maturitätsschulen in Mathematik & Informatik, ETH Zürich
  • 2011 – 2013
    M. Sc. ETH in Mathematik, ETH Zürich
  • 2009 – 2012
    B. Sc. in Informatik, Friedrich-Schiller Universität Jena
  • 2008 – 2011
    B. Sc. in Mathematik, Friedrich-Schiller Universität Jena

Berufliche Tätigkeiten

  • seit 2019
    Dozent Fachdidaktik Medien und Informatik an der PH Luzern
  • seit 2019
    Lehrperson für Mathematik und Informatik an der Kantonsschule Zürich Nord
  • 2011 – 2019
    Wissenschaftlicher Assistent am Department Mathematik der ETH Zürich

Projekte

Konzepte zur Förderung von Problemlösekompetenzen mit Fokus auf «Computer Science unplugged» und der Differenzierung in der Aus- und Weiterbildung für die Sekundarstufe I an der PH Luzern werden in Zusammenarbeit mit der Hochschule Luzern entwickelt.

Details

spacer