Werner Wicki

Werner Wicki
Prof. Dr. phil.
Töpferstr. 10
6004 Luzern
041 228 71 54
werner.wicki@phlu.ch

Funktionen an der PH Luzern

  • Prorektor Forschung und Entwicklung der PH Luzern
  • Mitglied der Hochschulleitung der PH Luzern
  • Dozent für Bildungs- und Sozialwissenschaften

Arbeits- und Beratungsschwerpunkte / Expertise

  • Entwicklungspsychologie
  • Pädagogische Psychologie
  • Handschrifterwerb
  • Humorentwicklung

Aus- und Weiterbildung

  • 1996
    Habilitation an der Philosophisch-historischen Fakultät der Universität Bern; Venia docendi für das gesamte Gebiet der Psychologie
  • 1990
    Dissertation an der Philosophischen Fakultät I in Zürich
  • 1989
    Lizentiat in Klinischer Psychologie an der Universität Zürich
  • 1974
    Primarlehrerpatent, Kt. St. Gallen

Publikationen

Wicki, Werner (2015). Entwicklungspsychologie. München: Reinhardt Verlag.

Wicki, Werner (2010). Entwicklungspsychologie. München: Ernst Reinhardt.

Wicki, Werner & Bürgisser, Titus (2008). Praxishandbuch Gesunde Schule. Bern: Haupt.

Wicki, Werner (1997). Übergänge im Leben der Familie. Bern: Huber.

Wicki, Werner (2015). Kompetenz und Performanz in der Bildungsforschung. Schweizerische Zeitschrift für Bildungswissenschaften, 37, 419-422.

Wicki, Werner & Hurschler Lichtsteiner, Sibylle (2014). Verbundene versus teilweise verbundene Schulschrift - Ergebnisse einer quasi-experimentellen Feldstudie. Osnabrücker Beiträge zur Sprachtheorie (OBST), 85, 111-131.

Wicki, Werner; Hurschler Lichtsteiner, Sibylle; Saxer Geiger, Andrea & Müller, Marianne (2014). Handwriting fluency in children: Impact and correlates. Swiss Journal of Psychology, 73(2), 87-96.

Haenni Hoti, Andrea; Heinzmann, Sybille; Oliveira, Marta; Müller, Marianne; Wicki, Werner & Werlen, Erika (2011). Introducing a second foreign language in Swiss primary schools: The effect of L2 listening and reading skills on L3 acquisition. International Journal of Multilingualism, 8(2), 98-116.

Haenni Hoti, Andrea; Heinzmann, Sybille; Oliveira, Marta; Wicki, Werner & Werlen, Erika (2011). Introducing a second foreign language in Swiss primary schools: the effect of L2 listening and reading skills on L3 acquisition. International Journal of Multilingualism, (8), 98-116.

Wicki, Werner (2011). Kinderlachen - wie sich kindlicher Humor entwickelt. 4bis8 Fachzeitschrift für Kindergarten und Unterstufe, (9), 12-13.

Wicki, Werner (2010). Humorentwicklung: von den Anfängen bis ins Vorschulalter. undKinder, 86, 7-11.

Wicki, Werner (2010). Humorentwicklung: von den Anfängen bis ins Vorschulalter. Zeitschrift für Entwicklungspsychologie und Pädagogische Psychologie, 32(4), 173-185.

Wicki, Werner (2005). Der Beitrag der Gesundheitsförderung zur Unterrichtsqualität und zur guten Schule. Schweizerisches Netzwerk Gesundheitsfördernder Schulen, Rundbrief (Tagungsdokumentation), (30), 7-8.

Wicki, Werner & Bütikofer, Andrea (2002). Der kompetente Säugling. Die ersten Lebensmonate aus psychologischer Sicht (Unipress), 113, 32-34.

Wicki, Werner (2000). Humor und Entwicklung: eine kritische Übersicht. Zeitschrift für Entwicklungspsychologie und Pädagogische Psychologie, 32, 173-185.

Wicki, Werner (1999). The impact of family resources and satisfaction with division of labor on coping and worries after the birth of the first child. International Journal of Behavioral Development, 23, 431-456.

Wicki, Werner (1998). Wie gesund sind die Schülerinnen und Schüler in der Schweiz? Schweizer Schule, 12, 5-12.

Flammer, August; Grob, Alexander & Wicki, Werner (1997). Kann mangelnde Konsistenz systematische Befunde beeinträchtigen. Zeitschrift für Entwicklungspsychologie und Pädagogische Psychologie, 29, 129-132.

Dumont, Jeannine & Wicki, Werner (1996). Sensorimotor development in the family context. Swiss Journal of Psychology, 55, 191-203.

Wicki, Werner & Messerli, Viveka (1995). Soziale und innerfamiliale Ressourcen beim Übergang zur Elternschaft. Psychologie in Erziehung und Unterricht, 42, 20-28.

Merikangas, Kathleen; Wicki, Werner & Angst, Jules (1994). Heterogenity of depression: Classification of depressive subtypes by longitudinal course. British Journal of Psychiatry, 164, 342-348.

Wicki, Werner; Reber, Rolf & Flammer, August (1994). Begründung der Kontrollmeinung bei Kindern und Jugendlichen. Zeitschrift für Entwicklungspsychologie und Pädagogische Psychologie, 26, 241-261.

Angst, Jules & Wicki, Werner (1993). The epidemiology of frequent and less frequent panic attacks. Psychopharmacology of Panic, 7-24.

Wicki, Werner; Angst, Jules & Merikangas, Kathleen (1992). The Zurich Study XIV: Epidemiology of seasonal depression. European Archives of Psychiatry and Clinical Neuroscience, 241, 301-306.

Wicki, Werner (1992). Psychologie des Humors: eine Übersicht. Schweizerische Zeitschrift für Psychologie, 51, 151-163.

Angst, Jules & Wicki, Werner (1992). The Zurich Study - XIII: Recurrent brief anxiety. Archives of Psychiatry and Clinical Neuroscience, 241, 296-300.

Wicki, Werner & Angst, Jules (1992). Funktionelle Magen- und Darmbeschwerden bei jungen Erwachsenen: Vorkommen, Verlauf, Persönlichkeit und psychosoziale Faktoren. Psychotherapie, Psychosomatik, Medizinische Psychologie, 11, 371-380.

Wicki, Werner & Angst, Jules (1991). The Zurich Study X: Hypomania in a 28- to 30-year-old cohort. European Archives of Psychiatry and Clinical Neuroscience, 240, 339-348.

Angst, Jules & Wicki, Werner (1991). The Zurich Study - XI. Is dysthymia a separate form of depression? Results of the Zurich cohort study. European Archives of Psychiatry and Clinical Neuroscience, 240, 349-354.

Angst, Jules & Wicki, Werner (1991). The Zurich Study: Panic, agoraphobia, and generalized anxiety disorder. Journal of Psychiatric Research, 24, 21-22.

Angst, Jules; Merikangas, Kathleen; Scheidegger, Paul & Wicki, Werner (1990). Recurrent brief depression: a new subtype of affective disorder. Journal of Affective Disorders, 19, 87-98.

Vollrath, Margarete; Wicki, Werner & Angst, Jules (1989). The Zurich Study - Vlll. Insomnia: Association with depression, anxiety, somatic syndromes, and course of insomnia. European Archives of Psychiatry and Neurological Sciences, 239, 113-124.

Wicki, Werner (2008). Gesundheits- und entwicklungspsychologische Modelle als Grundlage der Gesundheitsförderung. In Werner Wicki; Titus Bürgisser (Hrsg.), Praxishandbuch Gesunde Schule (13-23). Bern: Haupt.

Wicki, Werner & Dietrich, Christine (2008). Wie gesund sind unsere Kinder und Jugendlichen? Internationale Perspektiven und Trends. In Werner Wicki; Titus Bürgisser (Hrsg.), Praxishandbuch Gesunde Schule (27-39). Bern: Haupt.

Wicki, Werner (2002). Humorentwicklung: Kognitive, sozio-emotionale und sprachliche Aspekte. In Johannes gruntz-Stoll; Birgit Rissland (Hrsg.), Lachen macht Schule. Humor in Erziehung und Unterricht (70-78). Bad Heilbrunn: Julius Klinkhardt.

Wicki, Werner; Stübi, Beat; Alsaker, Francoise; Hüsler, Gerhard; Pierre- André, Michaud & Steffen, Thomas (2000). Präventionsforschung bei Jugendlichen im Suchtbereich: Erkenntnisse für die Praxis. In Bundesamt für Gesundheit (Hrsg.), Suchtforschung des BAG 1996-1998 (2-21). Bern: EDMZ.

Wicki, Werner; Pierre- André, Michaud; Alsaker, Francoise; Hüsler, Gerhard; Steffen, Thomas; Narring, Francoise; Klaue, Karen; Plancherel, Bernard; Hartwagner, E.; Blättler, R. & Dombrowski, D. (2000). Machbarkeitsstudie supra-f: Multizentrische Interventionsforschung im Bereich der sekundären Suchtprävention. In Bundesamt für Gesundheit (Hrsg.), Suchtforschung des BAG 1996-1998 (35-38). Bern: EDMZ.

Wicki, Werner (2000). Social control, perceived control, and the family. Control of Human Behaviour, Mental Processes and Consciousness. Essays in Honor of the 60th Birthday of August Flammer. (477-486). New York: Lawrence Erlbaum Associates.

Uchtenhagen, Ambros & Wicki, Werner (1999). Neuere epidemiologische Befunde. In Ambros Uchtenhagen; W. Zieglgänsberger (Hrsg.), Suchtmedizin (143-144). München: Urban & Fischer.

Wicki, Werner (1999). Familiale Ressourcen in der Berner Studie zum Übergang zur Elternschaft: Explikation und Funktionen. In Barbara Reichle; Harald Werneck (Hrsg.), Übergang zur Elternschaft. Aktuelle Studien zur Bewältigung eines unterschätzten (225-237). Stuttgart: Enke.

Uchtenhagen, Ambros; Steffen, Thomas & Wicki, Werner (1999). Rehabilitative Massnahmen. In Ambros Uchtenhagen; W. Zieglgänsberger (Hrsg.), Suchtmedizin (371-375). München: Urban & Fischer.

Uchtenhagen, Ambros & Wicki, Werner (1999). Evaluation im Bereich der Primärprävention. In Ambros Uchtenhagen; W. Zieglgänsberger (Hrsg.), Suchtmedizin (254-258). München: Urban & Fischer.

Wicki, Werner (1998). Gesprächsgruppen für Ersteltern. In Marie Meierhofer-Institut für das Kind (Hrsg.), Startbedingungen für Familien (233-247). Zürich: Pro Juventute Verlag.

Wicki, Werner (1998). Übergang zur Elternschaft: Methoden und Resultate der längsschnittlichen Fragebogenstudie und der Elterngesprächsgruppe. In Alberto Godenzi (Hrsg.), Abenteuer Forschung (49-55). Freiburg (CH): Universitätsverlag.

Flammer, August; Krucker, Stefan & Wicki, Werner (1997). Evaluation der Berner Familienplatzierungsinstitution PRISMA. In M. Rihs-Middel; H. Lotti (Hrsg.), Suchtforschung des BAG 1993-1996 (363-367). Bern: EDMZ.

Wicki, Werner; Krucker, Stefan & Flammer, August (1997). Evaluation des Projektes „Suchtprävention in Kinder- und Jugendheimen“. In Margret Rihs-Middel; H. Lotti (Hrsg.), Suchtforschung des BAG 1993-1996 (329-334). Bern: EDMZ.

Heinzmann, Sybille; Schallhart, Nicole; Künzle, Roland & Wicki, Werner (2014). Sprachliche Austauschaktivitäten und deren Auswirkungen auf interkulturelle Kompetenzen (Forschungsberichte der Pädagogischen Hochschule Zentralschweiz No. 44). Pädagogische Hochschule Zentralschweiz, Hochschule Luzern, Luzern.

Wicki, Werner & Künzle, Roland (2012). Evaluation der Aufnahmeprüfungen für die Berufsmittelschulen des Kantons Luzern (Forschungsberichte der Pädagogischen Hochschule Zentralschweiz No. 33). Pädagogische Hochschule Zentralschweiz, Hochschule Luzern, Luzern.

Wicki, Werner & Künzle, Roland (2012). Pilotprojekt Time-out Berufslehrvorbereitung: Expertise (Forschungsberichte der Pädagogischen Hochschule Zentralschweiz No. 32). Pädagogische Hochschule Zentralschweiz, Hochschule Luzern, Luzern.

Hurschler Lichtsteiner, Sibylle; Saxer Geiger, Andrea & Wicki, Werner (2010). Schreibmotorische Leistungen im Primarschulalter in Abhängigkeit vom unterrichteten Schrifttyp (Forschungsberichte der Pädagogischen Hochschule Zentralschweiz No. 24). Pädagogische Hochschule Zentralschweiz, Hochschule Luzern, Luzern.

Heinzmann, Sybille; Müller, Marianne; Oliveira, Marta; Haenni Hoti, Andrea & Wicki, Werner (2009). Englisch und Französisch auf der Primarstufe: Verlängerung des NFP-56-Projekts, Schlussbericht (Forschungsberichte der Pädagogischen Hochschule Zentralschweiz No. 23). Pädagogische Hochschule Zentralschweiz, Hochschule Luzern, Luzern.

Hurschler Lichtsteiner, Sibylle; Saxer Geiger, Andrea & Wicki, Werner (2008). Schreibmotorische Leistungen im frühen Primarschulalter in Abhängigkeit vom unterrichteten Schrifttyp (Forschungsberichte der Pädagogischen Hochschule Zentralschweiz No. 18). Pädagogische Hochschule Zentralschweiz, Hochschule Luzern, Luzern.

Gutzwiller, Eveline & Wicki, Werner (2008). Evaluationsbericht zum Projekt Schulsozialarbeit St. Johann Basel (Forschungsberichte der Pädagogischen Hochschule Zentralschweiz No. 10). Pädagogische Hochschule Zentralschweiz, Hochschule Luzern, Luzern.

Wicki, Werner & Dietrich, Christine (2007). Expertise Zeitstrukturen Basel-Stadt. (Forschungsberichte der Pädagogischen Hochschule Zentralschweiz No. 6). Pädagogische Hochschule Zentralschweiz, Hochschule Luzern, Luzern.

Zobrist, Bruno & Wicki, Werner (2007). Expertise zur Organisationsform der Sekundarstufe I des Bezirks Küssnacht am Rigi (Forschungsberichte der Pädagogischen Hochschule Zentralschweiz No. 14). Pädagogische Hochschule Zentralschweiz, Hochschule Luzern, Luzern.

Wicki, Werner & Engeli, F. (2007). Erwerb der Fremdsprachenkompetenzen bei den Studierenden und Absolventen/innen des Studiengangs Primarstufe der PHZ (Prozessevaluation) (Forschungsberichte der Pädagogischen Hochschule Zentralschweiz No. 8). Pädagogische Hochschule Zentralschweiz, Hochschule Luzern, Luzern.

Gutzwiller, Eveline; Hess, Kurt; Wicki, Werner & Büeler, Xaver (2006). Evaluation des Schwerpunktprogramms "Gesundheitsförderung und Prävention an Zuger Schulen" (Forschungsberichte der Pädagogischen Hochschule Zentralschweiz No. 4). Pädagogische Hochschule Zentralschweiz, Hochschule Luzern, Luzern.

Gutzwiller, Eveline & Wicki, Werner (2005). Lernen und Lehren in der Primarschule (Forschungsberichte der Pädagogischen Hochschule Zentralschweiz No. 3). Pädagogische Hochschule Zentralschweiz, Hochschule Luzern, Luzern.

Wicki, Werner (2004). Ittiger Modell Prävention: Schlussbericht der Evaluation (Bericht). Pädagogische Hochschule Zentralschweiz, Luzern.

Wicki, Werner & Bütikofer, Andrea (2003). Ostermundigen Projekt Früherfassung: Schlussbericht der Evaluation (Bericht). Pädagogische Hochschule Zentralschweiz, Luzern.

Wicki, Werner & Bärtschi, Christian (2002). Die ambulante Schulsozialarbeit des Gesundheitsdienstes der Stadt Bern - Vergleich mit der integrierten Schulsozialarbeit: Evaluationsbericht (Bericht). Institut für Lehrerinnen- und Lehrerbildung des Kantons Bern, Langenthal.

Wälchli, Martin & Wicki, Werner (2002). Alternativen zur Basisstufe: Teilauftrag im Rahmen des Projektes „Eckpfeiler Basisstufe“ (Bericht). Institut für Lehrerinnen- und Lehrerbildung, Langenthal.

Von Matt, Hans-Kaspar; Wicki, Werner; Aeschlimann, R. & Latifi, M. (2001). Soziale Integration im Wohnbereich: Siedlung Aumatt in WünnewilFlamatt. Schlussbericht. (Forschungsbericht No. F-8363). Institut für Sozialplanung und Sozialmanagement an der Hochschule für Sozialarbeit, Bern.

Wicki, Werner (2001). Evaluation Projekt „Gemeinwesenorientierte Sozialarbeit in Bethlehem“ (Forschungsbericht No. F-01-9). Institut für Sozialplanung und Sozialmanagement an der Hochschule für Sozialarbeit, Bern.

Wicki, Werner; Schatzmann, Sina; Bütikofer, Andrea & Kunz, A. (2001). Case Management bei langzeitabhängigen Drogenkonsumenten in der Stadt Zürich: Schlussbericht (Forschungsbericht No. F-01-6). Institut für Sozialplanung und Sozialmanagement an der Hochschule für Sozialarbeit, Bern.

Pfister-Sieber, Mirjam & Wicki, Werner (2001). Handlungsbedarf für Organisationen im Alters- und Migrationsbereich in der Stadt Bern: Schlussbericht (Forschungsbericht No. F-00-4). Institut für Sozialplanung und Sozialmanagement an der Hochschule für Sozialarbeit, Bern.

Pfister-Sieber, Mirjam; Schatzmann, Sina & Wicki, Werner (2001). Die Winterhilfe Schweiz: Arbeitsweise, Leistungen und Nachhaltigkeit ihrer individuellen Sozialhilfe (Forschungsbericht No. F-01-8). Institut für Sozialplanung und Sozialmanagement an der Hochschule für Sozialarbeit, Bern.

Gutzwiller, Eveline; Flammer, August & Wicki, Werner (2000). Jugendlicher Vandalismus: Motive, Anlässe, Prävention (Forschungsbericht No. 2000-2). Institut für Psychologie der Universität Bern, Bern.

Wicki, Werner & Pfister-Sieber, Mirjam (2000). Wissen, Einstellungen und Handlungsstrategien von Schweizer Bauern und Bäuerinnen im Zusammenhang mit Einkommenseinbussen und materieller Knappheit: Schlussbericht (Forschungsbericht No. F-00-3). Institut für Sozialplanung und Sozialmanagement an der Hochschule für Sozialarbeit, Bern.

Wicki, Werner & Bütikofer, Andrea (2000). Evaluation der individuellen Sozialhilfe der Glückskette: Schlussbericht (Forschungsbericht No. F-00-2). Institut für Sozialplanung und Sozialmanagement an der Hochschule für Sozialarbeit, Bern.

Wicki, Werner; Shantinath, S. & Streuli, E. (1999). Monitoringbericht: Problemmonitoring betreffend Suchtprävention im Kanton Bern (Forschungsbericht No. 97). Institut für Suchtforschung, Zürich.

Wicki, Werner; Alsaker, Francoise; Hüsler, Gerhard; Michaud, Pierre-André & Steffen, Thomas (1999). Schlussbericht Machbarkeitsstudie supra-f. Interventionsforschung im Bereich der sekundären Suchtprävention (Forschungsbericht No. 1999-5). Institut für Psychologie der Universität Bern, Bern.

Wicki, Werner (1998). Q-Train Pforzheim: Zwischenbericht der Evaluation (Forschungsbericht No. 72). Institut für Suchtforschung, Zürich.

Wicki, Werner & Friedrich, Renate (1997). Zusatzerhebung zur Evaluation des Projektes „Suchtprävention in Kinder- und Jugendheimen“ („le fil rouge“) (Bericht). Institut für Psychologie, Universität Bern, Bern.

Krucker, Stefan & Wicki, Werner (1997). Projekt „Suchtprävention in Kinder- und Jugendheimen“: Kurzbericht über die Evaluation (Bericht). Institut für Psychologie, Universität Bern, Bern.

Krucker, Stefan & Wicki, Werner (1996). Evaluation des Projektes „Suchtprävention in Kinder- und Jugendheimen“: Schlussbericht (Bericht). Institut für Psychologie, Universität Bern, Bern.

Wicki, Werner; Dumont, Jeannine & Signer-Fischer, Susy (1995). Funktion und Nutzung sozialer, familialer und personaler Ressourcen beim Übergang zur Elternschaft (Forschungsbericht No. 1995-4). Institut für Psychologie, Universität Bern,

Krucker, Stefan; Wicki, Werner & Flammer, August (1994). Evaluation der Familienplatzierungsinstitution Prisma: Schlussbericht (Bericht). Institut für Psychologie, Universität Bern, Bern.

Hurschler Lichtsteiner, Sibylle & Wicki, Werner (23.06.2014). Schreibmotorische Leistungen von Kindern mit grafomotorischen Schwierigkeiten: Ressourcenorientierte Diagnostik mit CSWin. Symposium "Schreibmotorische Leistungen von Schulkindern: Forschungsfragen und Implikationen für eine kompetenzorienterte Didaktik". SGBF-Kongress 2014 - Kompetenz und Performanz in der Bildungsforschung, Luzern.

Wicki, Werner; Hurschler Lichtsteiner, Sibylle & Künzle, Roland (29.08.2013). Impact of Handwriting Fluency and Speed in Children. 15th International EARLI Conference, München.

Hurschler Lichtsteiner, Sibylle; Saxer Geiger, Andrea & Wicki, Werner (30.06.2009). Schreibmotorische Leistungen im frühen Primarschulalter in Abhängigkeit vom unterrichteten Schrifttyp. Jahreskongress "Unterrichtsforschung und Unterrichtsentwicklung" der SGBF und SGL, Zürich.

Wicki, Werner (23.09.2005). Kognitive Voraussetzungen für das Verständnis von Frieden bei Kindern. Workshop "Friedenserziehung heute" im Rahmen der LIPS-Konferenz, Luzern.

Gutzwiller, Eveline; Flammer, August & Wicki, Werner (24.09.2000). Soziale Perspektivenübernahme und Jugendlicher Vandalismus: Je mehr, desto weniger? 42. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie, Jena.

Wicki, Werner (14.09.2005). Wann ist Lernen wirkungsvoll? Was ist guter Unterricht? NDK Lehren und Lernen mit ICT in Luzern (LWB), Luzern.

Wicki, Werner (23.02.2005). Humorentwicklung: Warum und worüber Kinder gerne lachen. Mitgliederversammlung, Basel.


Projekte

Im Rahmen einer Feldstudie wird die Frage untersucht, wie sich im mittleren Primarschulalter (3. Klasse) ein kombiniertes Handschrift- und Rechtschreibtraining auf die Qualität der von den Kindern geschriebenen Texte auswirkt.

Details

Im Rahmen dieser vom SNF finanzierten Feldstudie wird die Frage untersucht, wie sich im mittleren Primarschulalter (3. Klasse) ein kombiniertes Handschrift- und Rechtschreibtraining auf die Qualität der von den Kindern geschriebenen Texte auswirkt.

Details

Prospektive Leistungs- und Wahrnehmungskontrolle der Sportstudierenden der Pädagogische Hochschule Luzern - Sekundarstufe 1 in Zusammenarbeit mit der Sportmedizin Zentralschweiz am Luzerner Kantonsspital.

Details

In über 90 repräsentativ ausgewählten Luzerner Schulklassen des Kindergartens, des 4. und 8. Schuljahres werden der Body-Mass-Index und – ohne Kindergarten – die motorische Leistungsfähigkeit der Kinder und Jugendlichen erhoben.

Details

Im Kanton Luzern sind bereits viele Schulen dazu übergegangen, anstelle der Schweizer Schulschrift die neue Basisschrift zu unterrichten.

Details

Organisationen

spacer