Spezialkurs: Facherweiterungsstudium Mathematik intensiv ab Herbst 2022

 Das Facherweiterungsstudium auf der Sekundarstufe I ermöglicht es Sekundarlehrpersonen mit einem Voll- oder Fachdiplom, eine zusätzliche Unterrichtsbefähigung in einem Fach zu erwerben. Als Zulassung gilt eine von der EDK anerkannte Lehrbefähigung für die SEK I. 

Bis anhin bestand die Herausforderung für Lehrpersonen darin, das Studium stundenplantechnisch optimal mit den Anforderungen der Arbeitsstelle in Einklang zu bringen.

Mit diesem massgeschneiderten Angebot der PHLU wollen wir auf die Bedürfnisse und zeitlichen Vorgaben der Lehrpersonen eingehen und bieten deshalb im Herbstsemester 2022 einen flexibles Studienprogramm im Fach Mathematik an.

Facts & Figures

Start

Herbstsemester 2022

Herbstsemester 2022

Dauer

4. Semester

4. Semester

Unterrichtsform

Seminar mit Selbstlernanteilen

Seminar mit Selbstlernanteilen

Wochenaufwand

20%

20%

Zulassungsbedingungen

EDK anerkanntes Lehrdiplom für die Sekundarstufe I

EDK anerkanntes Lehrdiplom für die Sekundarstufe I

Ablauf

Pro Semester wird eine Vorlesungsserie online zur Verfügung gestellt, die ein selbständiges Erarbeiten der Inhalte ermöglicht. Ergänzt wird dieses Angebot durch einen Übungs- und Vertiefungsblock vor Ort . Die Daten für den praktischen Übungsblock werden in der Lerngruppe vereinbart.

Es handelt sich hierbei um einen anspruchsvollen Intensivkurs, der viel Engagement und Eigenverantwortung erfordert. 

Weiter Informationen zum Facherweiterungsstudium finden Sie im Flyer.

Anmeldung

Bitte melden Sie sich unter diesem Link an. 

Der Anmeldeschluss ist am 15. März 2022. Erst ab einer Teilnehmendenzahl von mindestens 10 Studierenden kommt der Kurs zustande.


Kontakt

Assistentin Studiengang SEK I
Tabea Güdel
Pfistergasse 20
6003 Luzern
tabea.guedel@phlu.ch
Portrait
spacer