Informationen Coronavirus

 Die PH Luzern informiert im Folgenden über den Umgang und Massnahmen betreffend Coronavirus. Diese gelten bis auf Weiteres. (letztes Update: 29. Juli 2020, 11.00 Uhr) 

Übersicht

Die PH Luzern orientiert sich an den Vorgaben von Bund und Behörden und bittet dringlich um deren Befolgung. Insbesondere verweisen wir auf:

Neues Coronavirus: Lockerung der Massnahmen

Wenn Studierende oder Mitarbeitende der PH Luzern auf das Coronavirus positiv getestet wurden, sind sie gebeten, sich bei der Hotline der PH Luzern (kommunikation@phlu.ch) und ihren direkten Vorgesetzten zu melden, damit der weitere Informationsbedarf abgeklärt werden kann. Die entsprechenden Angaben werden vertraulich behandelt.

Wenn Personen bei sich Krankheitssymptome feststellen, welche auf das neue Coronavirus hinweisen, müssen sie zu Hause bleiben und sich mit ihrer Ärztin bzw. ihrem Arzt in Verbindung setzen.

Vorgaben für Bildungseinrichtungen

Grundlage für das Schutzkonzept der PH Luzern bildet die vom Bundesrat erlassene Verordnung über Massnahmen in der besonderen Lage zur Bekämpfung der Covid-19-Epidemie. Zudem orientiert sich die PH Luzern an den Covid-19-Leitlinien von swissuniversities und den Grundsätzen der EDK im Hinblick auf das neue Studienjahr.


Regelungen der PH Luzern 

  • Der Lehrbetrieb der PH Luzern wurde ab 16. März 2020 online fortgesetzt und die Leistungsnachweise und Prüfungen fanden ohne Präsenz statt.
  • Seit Montag, 8. Juni 2020, sind die Gebäude wieder geöffnet, damit der Zugang zu Bibliotheken und Kanzleien gewährleistet ist. Arbeitsplätze und Verpflegungsangebote stehen bis Anfang Herbstsemester keine zur Verfügung.
  • Gemäss aktuellem Planungsstand können im Herbstsemester 2020 wieder Lehrveranstaltungen mit physischer Präsenz stattfinden, eventuell unter Einhaltung zusätzlicher Massnahmen (z. B. Maskenpflicht).
  • Möglichst alle Vorlesungen werden aufgezeichnet und den Studierenden online zur Verfügung gestellt.
  • Bis auf weiteres wählen die Mitarbeitenden in Absprache mit ihren Vorgesetzten eine dieser vier Optionen:
  1. Homeoffice wie seit dem 16. März 2020.
  2. Homeoffice mit teilweiser Büropräsenz.
  3. Büropräsenz.
  4. Büropräsenz mit vereinzeltem Homeoffice.
  • Die Hochschulleitung entscheidet zu gegebener Zeit über eine Anpassung dieser Regelung, insbesondere unter Berücksichtigung von Ergebnissen aus der im Frühsommer durchgeführten BKD-Umfrage und von allfälligen behördlichen Weisungen aufgrund der registrierten Covid-19-Infektionen.
  • Mitarbeitende, die als Folge einer Reise in ein Risikogebiet nach ihrer Rückkehr gemäss Bundesvorschrift eine 10-tägige Quarantäne befolgen müssen, haben  während dieser Zeit keinen Anspruch auf Lohnfortzahlung (Details siehe Dokument «Mitarbeitendeninformationen»).
  • Die PH Luzern empfiehlt die Verwendung der App für Contact-Tracing.

Schutzkonzept

  • Die PH Luzern hat auf der Grundlage der Weisungen von Bund und Kanton ein Schutzkonzept für ihren Betrieb erstellt.
  • Die Mitarbeitenden, Studierenden und Dritte sind eigenverantwortlich dafür besorgt, dass sie die persönlichen Schutzmassnahmen einhalten. 
  • Die Dozierenden tragen die Verantwortung dafür, dass das Schutzkonzept in ihren Veranstaltungen umgesetzt wird.
  • Dieses Schutzkonzept wird laufend aktualisiert, wenn die Vorgaben der Behörden sich verändern. Gültigkeit hat immer die an dieser Stelle aufgeschaltete, stets aktuellste Version.
  • Es wird dringend davon abgeraten, das Schutzkonzept auszudrucken und sich auf eine Version und Massnahmen zu berufen, die nicht mehr aktuell sind.
  • Wer Fragen hat zum Schutzkonzept der PH Luzern, kann diese via Coronavirus-Hotline der Taskforce der PH Luzern einreichen (kommunikation@phlu.ch).
  • Im Hinblick auf das Herbstsemester 2020 wird das Schutzkonzept abermals gründlich überprüft und bei Bedarf mit fächerspezifischen Angaben ergänzt.

Veranstaltungen der PH Luzern

Alle Veranstaltungen im Frühlingssemester 2020 mussten abgesagt oder online durchgeführt werden. Im Herbstsemester 2020 können wieder Veranstaltungen stattfinden, unter Einhaltung des Schutzkonzepts der PH Luzern.


Anregungen für Lehrpersonen und Eltern

Die PH Luzern hat Tipps und Links für Lehrpersonen und Eltern zusammengestellt.


Kontakt

Rektor
Hans-Rudolf Schärer
Prof. Dr. phil.
Pfistergasse 20
6000 Luzern 7
kommunikation@phlu.ch
spacer