Wo ist A - Theater Bilitz

Luzern - 7. bis 9. Klasse

Alles beginnt mit einer Vermisst-Meldung und der daraus resultierenden Frage: Wo ist A? Nachforschungen über seinen Verbleib werden angestellt. Das Publikum lernt die Menschen aus A’s engstem Umfeld kennen, die mit Unverständnis und Sorge reagieren. Aus ihren Erzählungen formt sich A’s Lebenswelt: Eine junge Liebe zwischen zwei Kulturen, Stress in der Lehre, die konservative Haltung des Vaters, die angepasste Meinung der Schwester. Die Frage nach dem WOHIN weicht immer stärker der Frage nach dem WARUM seines Verschwindens.

Meinungsbildung und eigenständiges Denken sind zentrale Themen bei «Wo ist A?». Hin und her gerissen zwischen verschiedenen Ansichten und Werten scheinen Jugendliche manchmal die Orientierung zu verlieren.

Aufführungen

Daten

Donnerstag, 19.11.2020; 10.00 Uhr (ausgebucht)
Donnerstag, 19.11.2020; 14.00 Uhr

Donnerstag, 19.11.2020; 10.00 Uhr (ausgebucht)
Donnerstag, 19.11.2020; 14.00 Uhr

Dauer

65 Minuten
65 Minuten

Sprache

Hochdeutsch
Hochdeutsch

Preise

CHF 9.50 pro Schüler/-in mit Gemeindebeitrag
CHF 21.50 pro Schüler/-in ohne Gemeindebeitrag
Erklärungen zu den Eintrittspreisen
CHF 9.50 pro Schüler/-in mit Gemeindebeitrag
CHF 21.50 pro Schüler/-in ohne Gemeindebeitrag
Erklärungen zu den Eintrittspreisen

Ort

Theater Pavillon Luzern

Theater Pavillon Luzern

Roter Teppich

Donnerstag 29.10.2020; 18.00 Uhr im Zentrum Theaterpädagogik PH Luzern
Informationen zum Roten Teppich
Donnerstag 29.10.2020; 18.00 Uhr im Zentrum Theaterpädagogik PH Luzern
Informationen zum Roten Teppich

Anmeldung

Startseite


spacer