PH Luzern - Pädagogische Hochschule

CAS Stimme und Sprechen

Informationsveranstaltung

Alle Informationsveranstaltungen finden im Uni/PH-Gebäude, Frohburgstrasse 3, 6002 Luzern statt. Die Raumzuweisung können Sie dem Infoscreen entnehmen.

  • Donnerstag, 24. November 2016, 18.00 – 20.00 Uhr

Studiengang in Kooperation mit der Schweizer Hochschule für Logopädie Rorschach (SHLR)

Stimme und Sprechweise haben einen grossen Anteil daran, wie wir von Anderen wahrgenommen werden und ob wir Zustimmung und Anklang finden. Eine erfolgreiche Auftrittskompetenz mit wirkungsvollem und ökonomischem Sprechen ist trainierbar. Lernbar ist auch der schonungsvolle Umgang mit der Stimme, damit sie bei längerem Sprechen belastbar und gesund bleibt.

Im Zertifikatsstudiengang liegt der Schwerpunkt im praktischen Training des eigenen Stimm-, Sprech- und Auftrittsverhaltens. Theoretische Kenntnisse über physiologische Vorgänge unterstützen den Lernprozess.

Aktuell

  • Durchführungsentscheid vom 11. August 2015: Der CAS Stimme und Sprechen wird durchgeführt.

Ziel

Die Teilnehmenden steigern durch den Einsatz einer optimalen Stimm- und Sprechqualität ihre persönliche Wirkung in Gesprächssituationen und im Auftritt.

Zielgruppen

Der Zertifikatsstudiengang richtet sich an Menschen,

  • die beruflich viel und gut sprechen müssen und ihren persönlichen Auftritt optimieren wollen.
  • deren Interesse hauptsächlich an der persönlichen Weiterentwicklung ihrer Stimme liegt.

Dauer und Aufwand

Der berufsbegleitende Zertifikatsstudiengang erstreckt sich über einen Zeitraum von zwei Semestern und umfasst Studienleistungen im Umfang von 10 CP (300 Lernstunden) nach ECTS.

Nächste Durchführung

September 2016; Anmeldeschluss Ende Juli 2016

EFQM