PH Luzern - Pädagogische Hochschule

CAS Mentoring & Coaching im Lehrberuf

Informationsveranstaltung

Alle Informationsveranstaltungen finden im Uni/PH-Gebäude, Frohburgstrasse 3, 6002 Luzern statt. Die Raumzuweisung können Sie dem Infoscreen entnehmen.

  • Donnerstag, 24. November 2016, 18.00 – 20.00 Uhr

Porträt Absolvent CAS Mentoring & Coaching im Lehrberuf

Ein Primarlehrer erzählt von seinem beruflichen Werdegang und seiner Erlebnisse im CAS Mentoring & Coaching im Lehrberuf an der PH Luzern.

Zielgruppe

Der Zertifikatslehrgang Mentoring & Coaching im Lehrberuf richtet sich an

  • Lehrpersonen aller Stufen, die ihre Kenntnisse im Beraten und Begleiten von Berufskolleginnen und -kollegen ausbauen und vertiefen wollen, sowie an
  • Schulmentorinnen/-mentoren und Praxislehrpersonen, welche Studierende begleiten und betreuen.

Ziele

Die Teilnehmenden eignen sich Wissen, Kompetenzen und Haltungen an, um als Mentor/in und Coach im Lehrberuf tätig zu sein. Sie werden befähigt,

  • Übergänge im Lehrberuf zu begleiten (z.B. Berufs- und Wiedereinstieg),
  • einen zielorientierten Entwicklungsprozess im Rahmen der Sicherung und Optimierung von Unterricht zu unterstützen,
  • Aufträge für Beratungsaufgaben auf kollegialer Stufe auszuhandeln und auszuüben,
  • sich der Grenzen der eigenen Funktion und Kompetenzen bewusst zu werden und die relevanten Systeme des Umfelds einzubeziehen.

Dauer und Kosten

Der CAS Mentoring und Coaching im Lehrberuf umfasst 15 Kurstage im Zeitraum von 1 Jahr und startet jeweils im September in Luzern. Es ist mit einem Aufwand von 300 Std. zu rechnen (10 CP nach ECTS).
Die Kosten betragen CHF 6500.- (plus Aufnahmegebühr von CHF 350.-). Nach erfolgreichem Abschluss übernimmt der Kanton für Lehrpersonen, welche im Kanton Luzern tätig sind, 60% der effektiven Kurskosten (CHF 3900.-). Das Abrechnungsformular finden Sie hier.

EFQM