PH Luzern - Pädagogische Hochschule

CAS Bilingualer Unterricht an der Volksschule

Start nächster Durchgang: Herbst 2016

Der Zertifikatslehrgang Bilingualer Unterricht richtet sich an Lehrpersonen (Fremdsprachen- oder Sachfachlehrpersonen) der Primarstufe und Sekundarstufe I (inkl. Langzeitgymnasien), die auf ihrer Stufe bilinguale Sequenzen in den Zielsprachen Englisch und/oder Französisch in ihren Sachfachunterricht integrieren wollen.

Ziele

Die Teilnehmenden eignen sich Hintergrundwissen und Handlungskompetenzen zum bilingualen Unterricht an und können bilinguale Sequenzen in ihren Unterricht integrieren.

Sie werden befähigt,

  • den Unterricht in ihrem Sachfach/ihren Sachfächern in einer schulischen Fremdsprache zu gestalten
  • didaktisches Wissen zum bilingualen Unterricht an ihr Unterrichtsteam weiterzugeben und gegebenenfalls Kolleginnen und Kollegen vor Ort bei der Umsetzung von bilingualen Unterrichtssequenzen beratend zur Seite zu stehen
  • bilinguale Projekte in ihrer Schulgemeinde zu initiieren, begleiten und unterstützen.

Dauer und Arbeitsaufwand

Der CAS erstreckt sich über einen Zeitraum von 1½  Jahren (nächster Durchgang: Herbst 2016 bis Frühjahr 2018). Er umfasst Präsenzveranstaltungen von 17 Tagen (Halbtage oder ganze Tage) sowie das Selbststudium von ca. 170 Arbeitsstunden. Integraler Bestandteil des CAS bildet eine 2-wöchige Tätigkeit als Assistant Teacher im Zielsprachengebiet. Es ist mit einem Aufwand von insgesamt 300 Std. zu rechnen (10 CP nach ECTS).

Hinweis:

"Bili-Werkstatt 16/17"

Wir bieten im Schuljahr 16/17 Einblick in den bilingualen Unterricht:

Sie wollen gern Einblick in bilinguale Projekte auf der Volksschule erhalten? Oder neue Impulse für Ihren Unterricht erhalten? Oder sich einfach mal ein Bild des bilingualen Unterrichts an der Volksschule machen?

Im Rahmen der vierteiligen «Bili-Werkstatt» berichten Volksschullehrpersonen aus verschiedenen Fächern und Stufen in Inputreferaten von ihren Erfahrungen im bilingualen Unterricht und treten anschliessend mit Interessierten in Diskussion.

Anmeldung „Bili-Werkstatt 16/17“: Online-Anmeldung

EFQM