PH Luzern - Pädagogische Hochschule

Erfolgreiche Luzerner Schülerinnen und Schüler am Wettbewerb «Informatik-Biber»

– 13'000 Schülerinnen und Schüler nahmen am Wettbewerb «Informatik-Biber» teil.

Der Wettbewerb «Informatik-Biber», der in verschiedenen europäischen Ländern seit mehreren Jahren bestens etabliert ist, will das Interesse von Kindern und Jugendlichen an der Informatik wecken. Der Wettbewerb wird in der Schweiz in Deutsch, Französisch und Italienisch vom Schweizerischen Verein für Informatik in der Ausbildung (SVIA) durchgeführt und von der Hasler Stiftung im Rahmen des Förderprogramms «FIT in IT» unterstützt.

Der «Informatik-Biber» regt Schülerinnen und Schüler an, sich aktiv mit Themen der Informatik gemäss dem Modullehrplan «Medien und Informatik» in allen drei Zyklen auseinanderzusetzen. Er will Berührungsängste mit dem Schulfach Informatik abbauen und das Interesse an Fragenstellungen dieses Fachs wecken.

Weitere Informationen dazu in der Medienmitteilung

EFQM