PH Luzern - Pädagogische Hochschule

Autorenlesungen

Seit 45 Jahren besteht jeden November die Möglichkeit für Zentralschweizer Schulen und Bibliotheken, Lesungen zu buchen. Das Angebot richtet sich an alle Stufen und Alter, vom Kindergarten bis zur Maturaklasse.

2017 werden vom 2. November bis 1. Dezember 52 Autorinnen und Autoren, ein Filmschaffender und diverse Illustratorinnen und Illustratoren unterwegs sein und in allen Zentralschweizer Kantonen Lesungen und Workshops bestreiten.

Los geht es am 6. Juni 2017, ab dann können die neuen Lesungswünsche angemeldet werden.

Dauer der Veranstaltungen

  • Mindestens 45 Minuten (Lektionseinheit), Ideal-Länge 60 – 70 Minuten. 
  • In der Regel werden pro Autorin und Autor drei Lesungen pro Tag geplant.
  • Die Workshops dauern im allgemeinen 4 Lektionen. 
  • Einzellesungen sind nur an Nachmittagen möglich, am Vormittag müssen zwingend zwei Lesungen gebucht werden.

Preis

  • Pro Lesung oder Workshop: CHF 300 im Kanton Luzern, in den Kantonen OW und NW 470 und in ZG und SZ 500 Franken pro Lesung/WS.

Kontakt

Leslie  Schnyder Sigrist
Beauftragte Leseförderung und Mitarbeiterin Zentrum Medienbildung
Leslie Schnyder Sigrist
Sentimatt 1
Postfach
6003 Luzern
T 041 228 66 50
leslie.schnyder @ phlu.ch
 
EFQM